11.06.13 11:17 Uhr
 88
 

Empfehlung bei Prostatakrebs: Mehr Pflanzenfette und weniger Kohlenhydrate

Durch eine Ernährung mit mehr pflanzlichen statt tierischen Fetten kann die Lebensdauer von Männern mit einem lokal begrenzten Prostatakrebs verlängert werden, so zumindest die Ergebnisse einer Studie amerikanischer Forscher.

Auch das Risiko, an Herz- oder/und Gefäßkrankheiten zu erkranken werde dadurch minimiert. Eine Ernährungsumstellung sei auf alle Fälle zu empfehlen.

Wenn man nur zehn Prozent der bisher in Form von Kohlenhydraten aufgenommenen Fette durch Pflanzenfette ersetze, mindere dies die Chance, an Prostatakrebs zu sterben um 29 Prozent.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Pflanze, Fett, Prostatakrebs, Kohlenhydrat
Quelle: www.wissenschaft-aktuell.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mythos oder Wahrheit? Auf kaltem Boden sitzen verursacht Blasenentzündung
Studie: Menschen, die Kaffee trinken, bekommen seltener Leberkrebs
Studie: Tägliche Smartphone-Nutzung macht Kinder dick

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2013 11:17 Uhr von Flugsaurier
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Eine ausgewogene Ernährung hat noch niemanden geschadet und es ist auch gut wenn man regelmäßig darüber informiert wird, was die Ernährung alles im menschlichen Körper bewirken kann.
Kommentar ansehen
11.06.2013 17:18 Uhr von FamousK
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Wenn man nur zehn Prozent der bisher in Form von Kohlenhydraten aufgenommenen Fette..." ???????

Anstatt Fette meinst du wohl Kalorien.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

MEERBUSCH: Schamverletzer an Badebereich
Bei Augsburg: LKW rollt in Wohnhaus, Sachschaden 120.000 Euro
Frankreich: Erstes Treffen zwischen Donald Trump und Emmanuel Macron


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?