11.06.13 08:36 Uhr
 168
 

In nur vier Wochen zur Strandschönheit - So geht´s

Die Urlaubssaison kommt immer näher und die meisten zählen bereits die Tage bis zum Urlaub. Doch was tun, wenn man noch weit von einer "Strandschönheit" entfernt ist?

Hat man noch vier Wochen Zeit, so ist noch nichts verloren. Am besten schnell mit Sport beginnen und der Anwendung von Cellulitecremes, um die Haut geschmeidig zu machen.

Ein wenig Vorbräunen aus der Tube kann auch nicht schaden, um mit mehr Selbstvertrauen in den Urlaub zu starten. Kurz vor der Reise sollen noch die Haare entfernt werden und eventuell eine Beauty-Behandlung gebucht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: deereper
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Urlaub, Schönheit, Beauty
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Italien: Bär greift Mann in Trentino an und verletzt ihn
Nordkorea will mehr Urlauber ins Land locken
Hagen: Wohnung wegen Kakerlakenbefall geräumt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2013 08:49 Uhr von jpanse
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Weniger Essen und vorallem weniger Fertigmüll mit viel Zucker. Kaloriendefizit schaffen, dann nimmt man ab. Mit etwas Sport um den Rest der verbleibt zu formen..das regelmässig und schon bleibt das auch so...

Cellulitecremes...ist der grösste Schwachsinn...Funktioniert genauso wie
"Freie Energie"
Vorbräunen aus der Tube...Beautybehandlung? Für was wird hier werbung gemacht`?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Als Frau verkleideter IS-Kämpfer auf Flucht gefasst: Er trug Bart
Schweiz: Altstadt Schaffhausens wegen Attacke mit Kettensäge abgeriegelt
Donald Trumps neuer Pressechef löscht alte Tweets, in den er Trump kritisierte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?