11.06.13 08:17 Uhr
 198
 

Fußball: DFB-Präsident Niersbach sieht Pleiten der Traditionsvereine als Drama

DFB-Präsident Wolfgang Niersbach meldete sich zu der aktuell vorkommenden Pleiteserie deutscher Traditionsmannschaften zu Wort.

So sagte er, dass er die Schicksale von Duisburg und Aachen als Drama sehe, aber speziell hier das Financial Fair Play in Zukunft greifen solle. Für ihn sei es vor allem verwunderlich, dass Duisburg vor zwei Jahren noch im DFB-Pokal-Finale ist und nun pleite.

Das Financial Fair Play sei genau wegen solcher Probleme unerlässlich, da die Vereine begreifen müssen, dass sie nur das ausgeben dürfen, was sie auch einnehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Präsident, DFB, Drama, Tradition, Wolfgang Niersbach
Quelle: www.goal.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN