11.06.13 07:45 Uhr
 388
 

Kliniken setzen Computerspiele zur Therapie ein

Immer mehr Klinken versuchen mit einer speziellen Therapie ihren Patienten zu helfen.

So versuchen sich Patienten in einem Trainingsspiel namens "Lumosity", welches das Gehirn sinnvoll anstrengen soll.

Mittlerweile gibt es dafür ein ganzes Genre, sogenannte "Serious Games", die das Gehirn beanspruchen sollen und so einen ähnlichen gesundheitlichen Stellenwert haben wie körperliche Fitness.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Klinik, Therapie, Computerspiel
Quelle: www.faz.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.06.2013 12:50 Uhr von wurststulle
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Serious Sam auf Krankenschein ;-)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?