10.06.13 22:01 Uhr
 626
 

Erdbeeren: Das Schlank- und Vitaminobst

Die Erdbeeren enthalten mehr Vitamin C als Orangen und gelten als perfekte Hilfe zum Aufbau des Immunsystems. Sie enthalten auch viel Folsäure und Eisen und helfen dadurch bei Blutarmut.

So lange man nicht auf die Idee kommt die Erdbeeren mit Zucker, Schlagobers oder Rahm zu kombinieren, machen Erdbeeren auch schlank.

Erdbeeren sollten nicht lange gelagert, sondern schnell verzehrt werden. Wichtig für die Umwelt wäre es Erdbeeren zu kaufen, die aus der eigenen Region stammen. Am Besten wäre natürlich selber pflücken.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Obst, Vitamin, Erdbeere
Quelle: www.krone.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung
Transfusionen: Blut von Männern führt zu weit weniger Komplikationen
Studie: Halluzinogene Pilze "rebooten" das Gehirn von depressiven Menschen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2013 22:46 Uhr von Phyra
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Titel falsch, Erdbeeren sind kein obst sondern nüsse.
Kommentar ansehen
10.06.2013 22:59 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
ach deshalb find ich die an den den Waagen nicht unter Obst *lach* musste echt die Suche nutzen um Erdbeeren zu finden :-)
Kommentar ansehen
10.06.2013 23:36 Uhr von Frambach2
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Was nützen die Schlankmachenden Erdbeeren, wenn sich nebenher genüsslich 2 Pizzen mit extra Käse, ne große Portion Eiscreme und eine Tüte Chips einverleibt wird. Diese explizit, wohlgemerkt zurecht, angepriesenen Lebensmittel sind allgemein bekannt, entscheidend ist und bleibt aber, wie die Qualität des restlichen Speiseplans konzipiert ist.
Kommentar ansehen
11.06.2013 00:35 Uhr von Pils28
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
So ein Bullshit. Wenn wer eine Anämie aufgrund von falscher Ernährung entwickelt, soll er mir bitte mitteillen wie das möglich ist. Pathologien natürlich ausgenommen. Und das nötige Vitamin C hat auch selbst schon der Broccoli in einer Portion Auflauf oder die Tomate auf dem BigMac. Und was soll der Scheiss mit dem "Aufbau" des Immunsystems? das sollte mit den Jahren als Kleinkind bereits passiert sein, auch ganz ohne Erdbeeren. Sinnloses gelaber, Kopien von Kopien von Kopien von irgendwelchen "Ernörhungstipps". Vielleicht schafft es das, wenn sich genug Journalisten nachplappern irgendwann sogar in die Wikipedia.
Kommentar ansehen
11.06.2013 08:17 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ohne solche Werbung hätten wir sicher die Erdbeersaison verpasst...

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?