10.06.13 20:10 Uhr
 12.893
 

WhatsApp mit kleinem Trick auch über das Festnetz nutzbar

Um den Messenger WhatsApp zu nutzen, benötigt man nicht zwingend eine SIM-Karte. Man kann die App auch über das Festnetztelefon nutzen. Allerdings ist dafür ein kleiner Trick von Nöten.

WhatsApp will nach seiner Installation eine Handynummer. Die Echtheit der Nummer wird geprüft, indem ein Aktivierungscode an das Gerät geschickt wird. Nach fünf Minuten kann man sich den Code aber auch telefonisch mitteilen lassen.

Ein automatisiertes System ruft dann die Festnetznummer an und übermittelt den Code. Im WLAN kann man WhatsApp nun ohne SIM-Karte nutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Trick, Nutzung, WhatsApp, Festnetz
Quelle: www.chip.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Filesharing: Mutter muss Mann und Kinder nicht ausspionieren
Studie: Nutzer können über den Browser identifiziert werden
Kinderpuppe "Cayla": Bundesnetzagentur geht gegen spionagefähiges Spielzeug vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2013 21:01 Uhr von Schnulli007
 
+13 | -5
 
ANZEIGEN
Da die überwiegend meisten Menschen überhaupt kein Handy besitzen, ein toller Trick.. *g*
Kommentar ansehen
10.06.2013 21:08 Uhr von LucasXXL
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
und wo ist da jetzt der Trick??? Also kann man doch von Vornherein die Festnetznummer nutzen. Wieder eine News um nix.
Kommentar ansehen
10.06.2013 21:12 Uhr von kingoftf
 
+3 | -9
 
ANZEIGEN
Festnetz ist kein WLAN
Kommentar ansehen
10.06.2013 23:07 Uhr von freak2435
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wenns einer Schaft Whatsapp auf 2 Geräten mit der selben Nummer gleichzeitig zu nutzen z.B Handy und Tablet wär das ne News wert aber das hier... ne nicht wirklich
Kommentar ansehen
10.06.2013 23:53 Uhr von Vienesko
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Ich frag mich auch, wozu hab ich ein Handy wenn ich keine SIM habe?! Macht für mich irgendwie keinen Sinn....
Kommentar ansehen
11.06.2013 01:27 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist jetzt wirklich nicht neu

einfach dat proggie hier auf den PC gezogen -->
http://youwave.com/

und es gibt nix was das Mobile kann ... was nicht auch ein PC könnte :) ...

nutze das um einige Apps erstmal zu testen bevor ich mir mein Smarty mit vollmülle :) und bis jetzt hat noch alles geklappt ...(klar einige Sachen machen keinen Sinn) aber es geht

und eine Anleitung wie darauf auch WhatsApp läuft gibt es haufenweise im Netz

[ nachträglich editiert von Götterspötter ]
Kommentar ansehen
11.06.2013 06:03 Uhr von Birther
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
sensationelle Neuigkeit....
Kommentar ansehen
11.06.2013 06:53 Uhr von EvilMoe523
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde lieber einen Trick entgegen nehmen, wie ich WhatsApp auf zwei Geräten mit Partner SIM nutzen kann :)

Hat da jemand ne Idee? :)
Kommentar ansehen
11.06.2013 10:13 Uhr von LucasXXL
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@ Vienesko warum mit einem Telefon SMS verschicken wenn man damit auch telefonieren kann *lach*
Kommentar ansehen
11.06.2013 10:38 Uhr von Zerberus76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Meldung gemeldet mal sehen ob die echt die News sperren weil falsch wiedergegeben!

Wenn nicht sind das eh alles Möchtegerns die hier "arbeiten"
Kommentar ansehen
11.06.2013 11:05 Uhr von anmen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hä ??? mit Blustacks nutze ich schon ewig die meisten Apps auch auf dem PC

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Frankfurt am Main: Exorzismus-Prozess - Hauptangeklagte erhält Haftstrafe
Juso-Chefin: Alle Migranten sollen bleiben dürfen
Europapark Rust: Miss Germany 2017 kommt aus Sachsen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?