10.06.13 16:51 Uhr
 115
 

Kino: Das Lebens des angeblichen Wunderheilers Rasputin wird verfilmt

Warner Bros. hat derzeit eine Verfilmung vom Leben des bekannten russischen Geistheilers Rasputin in Planung. Das Drehbuch wird Jason Hall ("Paranoia" und "American Sniper") verfassen. Für die Hauptrolle verhandelt man momentan mit Leonardo DiCaprio ("Der große Gatsby").

Die Story handelt von Grigori Jefimowitsch Rasputin, der als Wanderprediger schließlich zum Wunderheiler wurde. Auch bei der Zarenfamilie Romanow war er tätig. Im Jahr 1916 wurde der Mystiker letztendlich ermordet.

Als Arbeitstitel trägt der Film derzeit den Name "Rasputin". Über einen geplanten Kinostart ist derzeit noch nichts bekannt.


WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Verfilmung, Warner Bros., Wunderheiler, Rasputin
Quelle: www.cinefacts.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
12.06.2013 10:24 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Erhat ein Kind der Romanows geheilt. Das was andere Ärzte nicht konnten. Er hatte einen guten Stand bei der Zarenfamilie, war aber ansonsten verhasst und gefürchtet.
Letztlich entkam er mehreren Mordanschlägen und ertrank schließlich in der eisigen Wolga.
So gesehen, ein guter Stoff für noch einen Film. Aber nicht mit diCaprio. Es gibt andere die das besser können.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?