10.06.13 16:24 Uhr
 541
 

Thailand: Deutscher wurde wegen Drogen verhaftet

Ein Deutscher fiel in Phuket einem Beamten von der Einwanderungsbehörde durch sein eigenartiges Verhalten auf einem Motorrad auf.

"Als wir am JJ Markt hinter dem Jungceylon ankamen, sahen wir einen Mann auf einem Motorrad, der nicht in der Lage war, das Motorrad geradeaus zu fahren. Er bewegte sich im Zickzack über den Platz", so der Beamte.

Bei einer Kontrolle erwies sich, dass der Mann Drogen konsumiert hatte. Anschließend gestand er, dass er in seinem Hotelzimmer Ice (Crystal Methamphetamin) hat. Der Mann wurde daraufhin verhaftet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Deutscher, Thailand, Verhaftung
Quelle: www.thailand-tip.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN