10.06.13 16:11 Uhr
 2.224
 

Rock im Park/Rock am Ring: Ab 2014 dauern die Festivals vier Tage lang

Am vergangenen Wochenende feierten Hunderttausende feierten Rock am Ring und Rock im Park. Drei Tage lang konnten Leute bei der Musik von beispielsweise Green Day, Limp Bizkit, Thirty Seconds to Mars abrocken.

Jetzt gibt es wohl bei allen Fans bereits riesige Vorfreude auf nächstes Jahr, denn die Veranstalter planen das Festival um einen weiteren Tag zu verlängern.

Vor kurzem wurde der Vertrag in Nürnberg um zwei weitere Jahre mit der Nürburgring GmbH verlängert. Der vierte Festivaltag wäre also ein weiteres Highlight für die Besucher.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: HuberTomi
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Festival, Dauer, Rock am Ring, Rock im Park
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Rock am Ring"-Festival findet wieder am Nürburgring statt
Rock-Am-Ring-Gewitterfolgen: Ticketpreise werden wohl erhöht
Verbraucherzentrale: "Rock am Ring"-Besucher können Geld zurückbekommen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2013 17:58 Uhr von One of three
 
+7 | -7
 
ANZEIGEN
Noch ein Tag mit langweiligen Bands mehr?

Och nöö ...


WAAAAACKEN
Kommentar ansehen
10.06.2013 18:26 Uhr von ghostinside
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Und dann kostet die Karte nur noch 300€...Danke nee.
Kommentar ansehen
10.06.2013 19:09 Uhr von catdeelay
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
pfh egal. das With Full Force hat dieses Jahr schon 4 Tage \m/
Kommentar ansehen
10.06.2013 20:47 Uhr von kmykz