10.06.13 15:40 Uhr
 346
 

"Metallica" spielen unter dem Namen "Dehaan" komplettes Album "Kill ´em all"

Die Metal-Riesen "Metallica" haben am 08. Juni dieses Jahres einen überraschenden Auftritt auf dem Orion-Festival absolviert. Angekündigt war eine Band namens "Dehaan".

Herausgestellt hat sich, dass sich hinter dem Namen "Dehaan" eigentlich "Metallica" verbargen. Diese spielten dann das Album "Kill ´em all" komplett.

Sänger James Hetfield kündigte über Twitter zuvor an: "Don´t miss Dehaan!".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Album, Auftritt, Festival, Metallica, Deckname
Quelle: powermetal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Merkel warnt vor erhöhter Anschlagsgefahr in Deutschland
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien
Aiman Mazyek fordert mehr muslimische Vertreter im Rundfunkräten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?