10.06.13 11:40 Uhr
 271
 

Lotto: 22-Millionen-Jackpot geknackt

Zwei Spieler aus Nordrhein-Westfalen und Bayern haben den 22-Millionen-Lotto-Jackpot geknackt.

Beide können sich nun über einen Gewinn von elf Millionen Euro freuen. Beide tippten die Zahlen 3, 12, 26, 30, 38 und 47.

Die zweite Gewinnklasse, sechs Richtige ohne Superzahl, gewannen gleich 14 Spieler. Jeder erhält einen Gewinn von 165.000 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Bayern, Nordrhein-Westfalen, Lotto, Jackpot, Tipper
Quelle: www.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Baden-Württemberg: Teenie-Party gerät mit ungebetenen Gästen außer Kontrolle

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?