10.06.13 11:34 Uhr
 6.684
 

Nacktfußball-EM der Frauen: Der Trikottausch fiel aus (Update)

Am Wochenende fand in Berlin erstmals die Nacktfußball-EM der Frauen statt (Shortnews berichtete).

Inzwischen sind weitere Bilder und Details im Internet zu bestaunen. So fiel der Trikottausch offenbar aus, denn zu den Regeln zählte es, dass die Frauen bei Gegentoren ein Kleidungsstück ablegen mussten.

Entsprechend wurde dort eher gestrippt als gekickt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: get_shorty
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: EM, Frauenfußball, Trikottausch, Nacktfußball
Quelle: www.tz-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Umfrage: Frauen nimmt Zeitumstellung mehr mit als Männer
Nachbauten von originalen Spielhallen-Automaten in Mini-Formaten angekündigt
"Cosmopolitan" will "Germany’s Next Topmodel"-Siegerin nicht mehr auf Cover

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2013 15:17 Uhr von HackeSpeck
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
(Shortnews berichtete)

ufffff
Kommentar ansehen
10.06.2013 19:03 Uhr von micha0815
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
diese ekligen silikontitten...pfui!
Kommentar ansehen
10.06.2013 23:20 Uhr von Acun87
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
die schwänze der zuschauer waren bestimmt über die gesamte spieldauer hinweg stock steif

muhahahaha

edit..

ich bestelle mir jetzt schon für nächstes jahr karten vor... lol ^^

[ nachträglich editiert von Acun87 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Asylbewerber erhält Vergewaltigung einer Camperin elfeinhalb Jahre Haft
Moderatorin Xenia Sobtschak will russische Präsidentin werden
Zu obszön: Pariser Louvre lehnt Arbeit von renommierten Künstler ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?