10.06.13 11:29 Uhr
 696
 

Moderatorin verteidigt sich gegen beleidigenden Tweet: "Sarah Kuttner = eklig"

Die Twitteruserin "Moniwuellner" schrieb in ihrem Tweet "@KuttnerSarah @ZDF Sarah kuttner = eklig" und normalerweise wäre diese Aussage im Internetrauschen untergegangen, wenn die Beleidigte sich nicht gewehrt hätte.

Hinter der Twitter-Userin steckt nämlich Monika Wüllner und diese ist Redakteurin der "Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen"-Zeitung. Sarah Kuttner fand, dass diese als Person des öffentlichen Lebens keine derartig pubertären Sprüche loslassen dürfe.

Wüllner entschuldigte sich und erklärte den Tweet als Versehen, der irgendwie aus dem Zusammenhang gerissen worden sei. Kuttner nahm die Entschuldigung an, auch wenn diese "furchtbar fadenscheinig, aber zumindest originell" sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Twitter, Beleidigung, Tweet, Sarah Kuttner
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch
Sarah Kuttner schimpft auf Berliner Mütter, die Kinder an Bäume pinkeln lassen
Wütende Prominente: Verarbeitung des iPhone 6 verärgert den ersten Promi

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.06.2013 11:44 Uhr von Borgir
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
"Versehen", "aus dem Zusammenhang gerissen".....sie hat das doch selbst geschrieben!!
Kommentar ansehen
11.06.2013 09:54 Uhr von Enny
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nunja, beliebt ist die Kuttner ja nicht gerade.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sarah Kuttner findet Désirée Nicks "Promi Big Brother"-Moderation sexistisch
Sarah Kuttner schimpft auf Berliner Mütter, die Kinder an Bäume pinkeln lassen
Wütende Prominente: Verarbeitung des iPhone 6 verärgert den ersten Promi


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?