09.06.13 10:07 Uhr
 6.058
 

Schönheitsoperationen beim Penis boomen

Immer mehr Männer lassen sich den Penis durch einen Schönheitschirurgen verschönern.

So werden laut Deniel Kish, Züricher Schönheitschirurg, nun auch Männer immer körperbewusster, nachdem Intimrasuren in den letzten Jahren bereits Standard geworden seien.

Gefragt sei zurzeit eine Eichelaufspritzung, die die Lust steigern soll, aber auch Hodensack-Korrekturen werden immer beliebter. Am meisten ist aber eine Vergrößerung des Umfangs des Penis gefragt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Penis, Boom, Schönheitsoperation, Schönheitschirurg
Quelle: www.blick.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rekordpreis: Panini-Album von der WM 1970 in Mexiko für 12.000 Euro versteigert
Standesamt lehnt Mädchennamen Krefelda ab
"Wichtige Brückenbauer": Fast jeder zweite Muslim in Flüchtlingshilfe aktiv

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2013 10:14 Uhr von stoske
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
Ja, wohl war. Das erinnert mich daran, auch mal was machen zu lassen. Die Falten aus dem Sack gebügelt, den unmöglichen Umfang reduzieren, das Ding passt ja nirgends mehr rein. Gestalterisch tendiere ich zur Vorlage: Ballons am Stiel. Übrigens: Wer sich am Sack rasiert, sollte sich auch einölen - dann glänzt die Sache besser.
Kommentar ansehen
09.06.2013 10:14 Uhr von OO88
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
und wo soll einer den penis sehen bitte ?
Kommentar ansehen
09.06.2013 10:32 Uhr von AtzeCock
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Männer denken halt nicht immer nur mit dem Penis, sondern an ihren Penis !
Kommentar ansehen
09.06.2013 11:03 Uhr von Nightvision
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ OO88 , deinen nick könnte man son deuten das du ener gewissen weltanschaung anhängst und da muss man deine frage unter einem anderen licht betrachten, denn sollte es so sein wie ich denke kannst du der hellste nicht sein. man sollte mit seinem penis nicht durch die gegend laufen und ihn überall präsentieren , aber als mann kommt man doch manchmal in die situation seinen besten freund rauszuholen.es soll männer geben die komplexxe haben wegen ihrem penis ,da sie sich zu sehr abhängig machen von der meinung anderer , was länge und dicke ( und mittlerweile auch aussehen ^^) ausmachen soll. ich lebe eher nach dem motto " wo er nicht hinkommt , da spritzt er hin " ^^.
Kommentar ansehen
09.06.2013 11:04 Uhr von Götterspötter
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
körperbewusster ????

naja .... würde eher sagen solche Kerle haben eher ein gestörtes Verhalten zu Ihrem Körper und sind sich diesem auch nicht "bewusst" ........

ungeglücklich und psychisch gestört bis zum tod .....

und mich solchen "Menschen" macht auch Sex keinen Spass .... weil die eh nur ständig an sich und Ihre eingeredeten Maken denken ...

genauso sehe ich das bei Frauen die sich die Möpse und Titten aufblasen lassen ..... und über den Spruch "Das mach ich nur für mich" .... lach ich schon Jahre lang .....

Wer für "sich" was machen will ..... sollte an einem gesunden Selbsvertrauen und Selbstbewusstsein arbeiten ..... diese "Schönheit" bleibt ....
Kommentar ansehen
09.06.2013 11:47 Uhr von Phillsen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich hab das auch machen lassen, Spurverbreiterung, Tieferlegen und richtig dicke Schluffen.

Die Assibräute rennen mir die Bude ein, da macht Ihr euch kein Bild.
Kommentar ansehen
09.06.2013 13:31 Uhr von Lavendelle
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Das sind bestimmt Männer, die eine Schönheits-OP im Gesicht viel nötiger hätten. ;-)
Kommentar ansehen
09.06.2013 18:55 Uhr von Frambach2
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso sollen auch nur Frauen von dem abstrusen Phänomen "Baustelle Körpertuning" betroffen sein, schließlich hat längst der kritische Selbstblick in den Spiegel, auch das männliche Geschlecht erreicht. Ob und inwiefern dieses "Tuning" legitim und von Bedeutung ist und ein signifikanter Erfolg aus solchen Eingriffen resultiert, möchte ich als Rhetorische Frage unbeantwortet lassen. Jedem Tierchen sein....Jede Frau, die mir jedoch explizit weiszumachen versucht, nicht "interessiert/aufmerksam" hinzusehen, wenn Mann die "Prinzessin Sophia":) auspackt, lügt sich selbst in die Tasche.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?