08.06.13 15:32 Uhr
 882
 

Legionellen-Alarm: Duschverbot in Köln-Chorweiler

Im Kölner Stadtteil Chorweiler sind Legionellen in einzelnen Wasserleitungen gefunden worden. Nun wurden Mieter von ihrer Verwaltung angeschrieben und sind über die Bakterienfunde informiert worden.

Betroffen sind die Osloer Straße und die Stockholmer Straße in Chorweiler.

"Bis auf Widerruf" dürfen die betroffenen Mieter nicht mehr die Duschen benutzen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Köln, Alarm, Wasserleitung, Legionellen
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten
Verbraucherschützer entdecken krankmachendes Blei in Modeschmuck
Seit 1970 hat sich Zahl der Krebsneuerkrankungen in Deutschland verdoppelt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 15:41 Uhr von Jlaebbischer
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
Ob das was mit dem verordneten Wassersparen zu tun hat?

Immerhin tauchen solche Meldungen plötzlich immer häufiger auf. Vor ner Weile gabs das noch so gut wie gar nicht in D...
Kommentar ansehen
08.06.2013 15:47 Uhr von Werner36
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
köln..
Kommentar ansehen
08.06.2013 17:35 Uhr von shadow#
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Jlaebbischer
Wenn das Wasser dort nicht mit 25 Grad aus der Leitung kommt, dann nicht.
Die übliche Kombi aus Mietskaserne und einer Warmwasseranlage aus der Mitte des letzten Jahrhunderts, nehme ich mal an...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gelsenkirchen: Heftige Schlägerei vor Teestube
Tirol/Österreich: Flüchtlinge sterben im Güterzug
Offene Stellen beim Bundeskriminalamt: Bewerber fallen bei Deutsch-Tests durch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?