08.06.13 11:16 Uhr
 482
 

KfW vergibt billige Kredite für Flutopfer - 50.000 Euro als Höchstsumme

Die Opfer der Hochwasserkatastrophe, die derzeit Deutschland heimsucht, werden von der staatlichen Förderbank mit Krediten zu günstigen Konditionen ausgestattet. Privatleute können dabei eine Höchstsumme von 50.000 Euro aufnehmen.

Insgesamt soll das Maßnahmenpaket ein Volumen von 100 Millionen Euro haben. Die Konditionen sollen für Privathaushalte, Unternehmen und Kommunen besonders günstig sein. Dies geht aus einer Mitteilung des Institutes vom vergangenen Freitag hervor.

Neben der KfW wollen auch die Sparkassen sowohl Bürgern als auch Unternehmen helfen. Man wolle eine schnelle und unbürokratische Finanzierung für einen Neuaufbau schaffen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Kredit, KfW, Flutopfer
Quelle: www.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltwirtschaftsforum kürt Norwegen zum lebenswertesten Land der Welt
Veganz: Erste vegetarische Supermarktkette ist insolvent
Amazon: Flip-Flops mit Antlitz von Mahatma Ghandi empören indische Kunden