08.06.13 10:04 Uhr
 2.164
 

Fliegende Untertassen über Scientology-Zentrale in England

Wie ein Bericht nun enthüllt, hatten vergangenen Dezember drei Passagierjets minutenlangen Kontakt mit UFOs über dem Hauptquartier von Scientology.

Deren Piloten sahen je zwei flache, silberfarbene Scheiben. Mitarbeiter der Flugsicherung entdeckten insgesamt sechs UFOs auf dem Radar, bevor sie plötzlich verschwanden.

Seltsamerweise stellte sich einen Tag später heraus, dass Scientologen in den Hügeln von New Mexico (USA) eine Nachricht an Außerirdische in den Stein gezeichnet haben. Die Sekte glaubt, dass Aliens den menschlichen Körper bewohnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Einaudi
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: England, UFO, Scientology, Zentrale
Quelle: www.thesun.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 10:08 Uhr von Borgir
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
Klar, Ufos bei Scientology.....sind die wieder mit einer Mitglieder-Rekrutierungs-Offensive unterwegs?
Kommentar ansehen
08.06.2013 11:57 Uhr von Xenu_sucks
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Zum Glück sahen die UFOs nicht aus wie DC-8 Maschinen (ohne Propeller!), sonst hätte Hubbard am Ende doch noch recht...^^
Kommentar ansehen
08.06.2013 11:58 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Drei Passagiermaschinen kreisten gleichzeitig minutenlang über dem CoS-Hauptquartier?

Sorry, aber ich glaube die Story nicht.


Aus der Quelle:
"The 777 crew said they looked “man-made” and “toy-like”."

[ nachträglich editiert von Eleanor_Rigby ]
Kommentar ansehen
08.06.2013 13:21 Uhr von ThomasHambrecht
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Ein unglaublicher Schmarrn.
Kommentar ansehen
08.06.2013 13:54 Uhr von -canibal-
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
...trotzdem, jede/r darf nach seine/r Facon rumspinnen und Sch**e verzapfen...es darf gelacht werden,
...Mounty Python Life!! :D
Kommentar ansehen
09.06.2013 12:54 Uhr von Xenu_sucks
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Wo siehst du denn hier Hetze gegen $cientology? Wenn du die lächerliche Xenu-Story meinst, die stammt doch genauso von Hubbard selbst!
Kommentar ansehen
13.06.2013 03:31 Uhr von Xenu_sucks
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Natürlich glauben $cientologen, dass Alienseelen, nämlich die sog. Körperthetane, den menschlichen Körper bewohnen - allerdings erst wenn sie die Stufe OT III gemacht und mehrere 10.000 € berappt haben!

Kommt es dir nicht seltsam vor, dass die meisten $cientologen, also alle unterhalb OT III, den wahren Kern eures "Glaubens" nicht kennen (dürfen), während jeder es mittlerweile im Netz nachlesen kann?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Drogenrazzia im Haus von Ex-Profi Christian Lell
Stewardess springt für erkrankten Co-Piloten ein
Zu liberal gegenüber PEGIDA: Linksradikale fackeln Auto von Professor ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?