08.06.13 09:58 Uhr
 509
 

Video: So "betritt" man kein Fast-Food-Restaurant

Im US-Bundesstaat Ohio hat sich ein kurioser Unfall ereignet. Dort war ein Minivan mitten in ein Fast-Food-Restaurants gerast.

Das Auto kam von einem vierspurigen Highway, raste eine Böschung hinunter und kam schließlich in dem Lokal zum Stehen.

Die Polizei vermutet als Unfallursache ein medizinische Problemen bei dem Fahrer des Wagens.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Unfall, Video, Fast-Food-Restaurant, Highway
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei
Ansbach: Während Mann Scheiben frei kratzt, fährt dreister Dieb mit Wagen davon

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
09.06.2013 13:42 Uhr von OO88
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
schlechteste aufnahme die ich je gesehen habe .
das medizinische problem war wohl die brille

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?