08.06.13 09:54 Uhr
 462
 

Video zeigt UFOs mit großer Geschwindigkeit über der Rennstrecke von Silverstone

Ein Zeuge hat am 5. Juni dieses Jahres eine eigenartige Erscheinung über der Rennstrecke in Silverstone (England) beobachtet, die von einer Kamera aufgenommen wurden.

Auf dem Videomaterial sind zwei sehr schnelle unbekannte Flugobjekte zu beobachten. Zunächst sieht man ein Flugobjekt, wie es von der Erden weg fliegt und dabei auch eine Richtungsänderung in hoher Geschwindigkeit durchführt.

Am Ende des Videos kommt ein zweites Objekt ins Bild, welches aussieht, wie eine Sternschnuppe. Es könnte aber auch ein UFO auf dem Rückflug sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Video, Geschwindigkeit, Rennstrecke, Silverstone
Quelle: www.latest-ufos.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russischer Raumtransporter verloren
Studie: Religiöse Rituale wirken auf unser Gehirn wie Drogen
Australien: Massensterben von Korallen im Great Barrier Reef

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 10:18 Uhr von DaggetTheBeaver
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
*kopfschüttel*
Wenn ich meine Urlaubs-Videos mit 10-fachem Speed laufen lasse, sieht jedes schnöde Straßenfahrzeug aus wie ein UFO mit 1000 km/h! Lass das mal mit der tatächlichen Geschwindigkeit ablaufen und es wird klar, dass es Flugzeuge sind... Die Sternschnuppen wird man bei dem Zeitraffer nicht mal annährend wahrnehmen... oh man ey!
Kommentar ansehen
08.06.2013 12:04 Uhr von Eleanor_Rigby
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
startendes Flugzeug im Zeitraffer!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?