08.06.13 09:51 Uhr
 342
 

"TV-Luxus-Makler" Alexander Posth: Jetzt geht der Rosenkrieg richtig los

Seit Tagen steht Luxus-Makler Alexander Posth, bekannt aus der erfolgreichen TV-Reihe "Mieten kaufen wohnen", in den Schlagzeilen.

Grund dafür ist die Trennung von seiner zwölf Jahre jüngeren Frau Anastasia. Doch jetzt droht ein regelrechter Rosenkrieg. Im Mittelpunkt steht dabei der einjährige Sohn der beiden.

Wie jetzt herauskam, stellte Posth schon im Mai Strafanzeige gegen seine Noch-Frau. Denn die soll einem Kindermädchen das Kind gewaltsam weggenommen haben. Nun ist die Rede von Kindesentzug.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: TV, Luxus, Makler, Rosenkrieg
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Nackt-Challenge auf Facebook
USA: Einige Showrunner verbieten Vergewaltigungsszenen in Serien
Facebook sperrt "Titanic"-Chefredakteur wegen Kritikbild zu "Bild"-Zeitung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invalide mit 27: Álvaro Domínguez beschuldigt Ärzte von Borussia Mönchengladbach
Schweiz: Firmen müssen Luxusuhren wegen mangelnder Nachfrage rückimportieren
Neue Nackt-Challenge auf Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?