08.06.13 09:34 Uhr
 493
 

"Stirb Lesbe" - Waren Hassattacken schuld am Selbstmordversuch von Paris Jackson?

Derzeit befindet sich Paris Jackson nach ihrem missglückten Suizidversuch im Spital.

Der Grund für den Selbstmordversuch könnten fiese Mobbing-Attacken gewesen sein. So musste sie sich auf Twitter-Attacken wie "Stirb, Lesbe!" oder "du bist so unsagbar hässlich, wie kannst du es ertragen, in den Spiegel zu schauen?" anhören.

Jedoch könnte auch ein Streit mit Bruder Prince Michael schuld sein, der durch ihren Kontakt zu ihrer leiblichen Mutter ausgelöst wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mobbing, Lesbe, Paris Jackson, Suizidversuch
Quelle: www.blick.ch

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Jackson reagiert auf Vorwürfe gegen ihren Vater
Paris Jackson äußert sich zu Skandal um ihren Vater
Michael Jacksons 17-jährige Tochter Paris gibt Alkoholsucht zu

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 09:44 Uhr von blade31
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
Es gibt bei jedem Internet Browser rechts oben so ein kleines X das mit Internet Mobbing sofort Schluss macht...
Kommentar ansehen
08.06.2013 14:13 Uhr von Bokaj
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Es geht niemanden etwas an. Das Mädchen wird Freunde, Verwandte, Ärzte haben, die mit ihr reden dürfen, wenn sie will. Sonst niemand!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Paris Jackson reagiert auf Vorwürfe gegen ihren Vater
Paris Jackson äußert sich zu Skandal um ihren Vater
Michael Jacksons 17-jährige Tochter Paris gibt Alkoholsucht zu


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?