08.06.13 09:22 Uhr
 1.738
 

Politiker läuft Sturm gegen "Mafia-Pasta"

Es ist die Speisekarte im Wiener Lokal "Don Panino", die Politiker zurzeit erzürnt.

So fordert Michele Anzaldi von der Mitte-Links-Partei, "Partito Democratico" (PD), dass sich das Österreichische Außenministerium einschalten soll.

Grund dafür ist, dass die Speisen auf der Speisekarte nach Mafia-Größen benannt sind.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Politiker, Sturm, Mafia, Pasta
Quelle: www.oe24.at

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bayern: In Auto eingesperrte Katze ruft per SOS-Taste die Polizei
Schönberg: Mann fährt betrunken mit Auto zum weiteren Alkohol-Einkauf
Gasanbieter wirbt mit Hitler und Slogan "... den Gaspreisen den totalen Krieg"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 10:31 Uhr von RobaFresca
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Und demnächst gibbet dann Feuerzeuggas das "Adolf" heisst...lol

Naja, bei der Pizza ist das ja wohl eher belustigend, zumal man selbige ja sowieso schon "Mafia-Torte" nennt...
Kommentar ansehen
08.06.2013 11:22 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollten sie ja auch den einen oder anderen Politiker dazwischen mischen... nur um das ganze ein bisschen aufzulockern. ;)
Kommentar ansehen
08.06.2013 11:27 Uhr von Peter_Scheinrot
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ausgerechnet Politiker heucheln hier Empörung!?! Welch eine Chuzpe, welch eine Anmassung! Wärend die Mafia ihre Untaten wenigstens noch beim Namen nennt, sind Politiker derart verschlagene Hunde, und packen ihre Schweinereien schön in Gesetzestexte und Verordnungen. Ich kenne keine Mafia, die mehrheitlich dem Volk mehr geschadet haben als die Politikerkaste! Heuchler elendige! Man sollte sie alle hinter Gitter bringen. Politiker zuerst und dann die Mafiosis!
Kommentar ansehen
08.06.2013 12:22 Uhr von TeKILLA100101
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bessere werbung gibts doch nicht...

als ob es sonst irgendwen büskiert, wenn da solche namen genutzt werden... ich finds sogar gar nicht so schlecht, ist mal was anderes als "zigeuner schnitzel" "rahmschnitzel" "jägerschnitzel" ".....schnitzel" "schnitzel schnitzel"

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Neue Steuertipps sorgen für mehr Geld bei Selbstständigen und Unternehmern
Hongkong: Fehlfunktion einer Riesen-Rolltreppe fordert 18 Verletzte
YouTuber Leon Machere von Polizei festgenommen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?