08.06.13 09:19 Uhr
 102
 

Fußball/WM Qualifikation: Italien lässt Punkte liegen, Österreich siegt

Italien hat in der Qualifikation zur Weltmeisterschaft wichtige Punkte liegen lassen. So spielte das italienische Nationalteam nur 0:0 gegen Tschechien.

Besser gemacht hat es hingegen Österreich. Der WM-Quali-Gegner Deutschlands gewinnt mit 2:1 in Wien.

Auch Irland konnte sich mit 3:0 gegen die Färör Inseln durchsetzen und kämpft weiter um Platz Zwei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tipico
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, WM, Österreich, Italien, Qualifikation, Punkte
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Messi, Ronaldo oder Griezmann stehen zur Wahl zum Weltfußballer des Jahres
Formel 1: Weltmeister Nico Rosberg beendet mit sofortiger Wirkung seine Karriere
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 09:20 Uhr von Borgir