07.06.13 16:52 Uhr
 336
 

Falsche Bürgermeister und Professoren: Die skurrilsten Fehler in Wikipedia

Wikipedia gilt für viele als wichtige und beinahe unverzichtbare Informationsquelle. Doch nicht alle Infos die sich dort finden sind auch wahr.

Der "Express" hat eine Reihe solcher skurriler falschen Einträge veröffentlicht. Da findet sich zum Beispiel der Fall des falschen Bürgermeisters.

Ein Student kürte sich Anfang 2005 selbst zum Bürgermeister der Metropole Yinchuan. Erst sieben Jahre später flog der Schwindel auf.


WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Fehler, Bürgermeister, Wikipedia
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fahranfänger gestoppt: 18-Jähriger rast mit fast 200 km/h durch Berlin
USA: Bulldogge beißt Pädophilem bei frischer Tat den Penis ab
Finnland: Es gibt nun eine Insel nur für Frauen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Urteil: Deutsche Fußball Liga (DFL) muss Polizeikosten mittragen
Porsches neuer Straßenrennwagen
Köln: Toter Polizist - Verdächtiger S-Bahn-Schubser wieder frei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?