07.06.13 16:21 Uhr
 286
 

iRadio: Apples Spotify-Killer mit allen Major Labels

In wenigen Tagen findet Apples Entwickler-Konferenz, die WWDC, in Kalifornien statt. Nachdem es in der letzten Zeit immer mehr Gerüchte um Apples eigenen Streamingservice iRadio gab (ShortNews berichtete) ist nun auch ein Deal mit Sony unter Dach und Fach.

Nachdem bereits Universal und Warner einen Vertrag mit Apple unterschrieben haben ist nun auch Sony mit im Boot.

Mit allen wichtigen Labels kann Apple nun dem Marktführer Spotify und Googles neuem Dienst All Access Marktanteile abjagen. Anscheinend wird der neue Dienst eng mit iTunes zusammen arbeiten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Fragtion
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Apple, App, Killer, Spotify
Quelle: www.theverge.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo Switch: Abzocke mit PC-Emulator
Nintendo Switch: Entwickler mit Arbeitsspeicher nicht zufrieden
Zahl von Unglücken durch überhitzte Akkus wächst

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 11:07 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch nur apple. Gegen Spotify kommen die nicht an.
Kommentar ansehen
08.06.2013 21:45 Uhr von oxygenius1982
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist doch nur apple. Gegen uns kommen die nicht an. sagten die feature-phone hersteller...

Ist doch nur apple. Gegen uns kommen die nicht an. sagten die mp3-hersteller...

Ist doch nur apple. Gegen uns kommen die nicht an. sagten die ultrabookhersteller...

Ist doch nur apple. Gegen uns kommen die nicht an. sagten die tablethersteller...

merkste was....

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Box-Profi Tyron Zeuge bleibt trotz schwerer Cutverletzung Weltmeister
Bundesstaat Ohio: Schüsse in US-Nachtclub - Ein Toter und 14 Verletzte
Berlin-Anschlag: Landeskriminalamt warnte bereits März 2016 vor dem Attentäter


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?