07.06.13 13:28 Uhr
 372
 

Fußball: FC Bayern spielt Benefizgame für Hochwasseropfer

Der Fußballverein FC Bayern München zeigt sich solidarisch mit den Hochwasseropfern und wird ein Benefizgame zugunsten dieser spielen.

Das Spiel der Champions-League-Sieger wird in Passau stattfinden und so seinen Fans etwas an Unterstützung zurückgeben.

"Wenn Menschen in Not sind, steht ganz Bayern zusammen", so die Pressemeldung in ihren ersten Worten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: FC Bayern München, Hochwasser, Fußballspiel, Benefiz, Passau
Quelle: www.wochenblatt.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2013 13:44 Uhr von berndboy
 
+2 | -13
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
07.06.2013 13:57 Uhr von NoPq
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
@bb
Heb´ dir sowas doch einfach für den Stammtisch auf^^
Kommentar ansehen
07.06.2013 14:22 Uhr von ghostinside
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
berndboy ist wahrscheinlich total übermüdet vom Sandsäcke schleppen. Oder einfach nur enttäuscht, dass die Supermillionäre seines Vereins sowas nicht auf die Beine stellen...
Kommentar ansehen
07.06.2013 15:32 Uhr von kostenix
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
berndboy wieso schleppst du keine sandsäcke? große fresse und nix dahinter?

der fcb tut wenigstens ETWAS ... du anscheinen kannst nur rummaulen

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: FC Bayern München verpflichtet Niklas Süle und Sebastian Rudy
Fußball: UEFA warnt vor zu viel Macht und Geld beim FC Bayern München
FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?