07.06.13 11:01 Uhr
 2.106
 

Actionstar Steven Seagal macht Werbung für russische Waffen

Der amerikanische Actionstar und Waffenfreund Steven Seagal ist mit Russlands Präsident Wladimir Putin befreundet.

Nun macht er aus beidem ein Geschäft und bewirbt bald russische Waffen.

Der russische Vizepremier Dimitrij Rogosin ist begeistert von seinem neuen Imageträger und Seagal sagt: "Ich vertraue Kesaev. Was auch immer in meine Hände gelegt wird, ich werde dafür werben."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Russland, Werbung, Waffe, Steven Seagal
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Action-Star Steven Seagal erhält russischen Pass
Actionstar Steven Seagal bekommt russische Staatsbürgerschaft
Steven Seagal traf sich mit Alexander Lukaschenko, dem letzten Diktator Europas

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2013 11:12 Uhr von NoPq
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
"Was auch immer in meine Hände gelegt wird, ich werde dafür werben."

Übersetzt: "Ich bin ein alter und unbeweglicher Sack, der keine Rollen mehr bekommt und deswegen alles macht, wofür man noch irgendwie Geld bekommt. Notfalls mache ich als amerikanischer Patriot Werbung für russische Waffen."
Kommentar ansehen
07.06.2013 12:40 Uhr von gugge01
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich finde das ist einen ziemlich sexistisch- monofixierte Betrachtungsweise!

Denn der Hintern der Kleinen war auch außerordentlich inspirierend.
Kommentar ansehen
07.06.2013 12:53 Uhr von katorn
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Steven Seagal war/ist ein Schauspieler, der seine Rolle rüberbringt. Nicht besser oder schlechter wie Sylvester Stallone oder Arnold Schwarzenegger. Und NEIN, das sind nicht Arnie und Sly, ich habe Respekt vor den Beiden, auch sie spielen ihre Rollen.
Anders Steven Seagal; er ist ein Kampfsport-Profi, der sein Können und sein Talent einsetzt, gute und überzeugende Film zu machen. Ich wage den Vergleich zu Bruce Lee und Charles Bronson.
Und nun fleissig "Minus" geben, aber das ist meine Meinung.

PS: der Bart muss nun wirklich nicht sein.
Kommentar ansehen
07.06.2013 13:43 Uhr von bigpapa
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Lästert ruhig über russische Waffen.

Aber die Teile sind so solide und primitiv die funktionieren immer.


Unsere moderne Drohne dagegen trifft wohl eher eigenen Flugzeuge :)

Gruß

BIGPAPA
Kommentar ansehen
07.06.2013 14:05 Uhr von katorn
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Mister-L

Dr. Carlo Pedersoli hat auch ein paar nette Filme gemacht, obwohl er keine "Kampfwurst" war.
Ich seh die Filme immer wieder gern.
Kommentar ansehen
07.06.2013 14:05 Uhr von Borgir
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Er wird ordentlich Zaster kriegen. Seelenlose Hülle.
Kommentar ansehen
07.06.2013 20:36 Uhr von fraro
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Russische Waffen haben sich nun schon jahrzehntelang bewährt. Warum "verkauft man seine Seele", wenn man dafür wirbt?

Wobei Werbung für Waffen muss auch nicht sein...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Action-Star Steven Seagal erhält russischen Pass
Actionstar Steven Seagal bekommt russische Staatsbürgerschaft
Steven Seagal traf sich mit Alexander Lukaschenko, dem letzten Diktator Europas


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?