07.06.13 10:01 Uhr
 3.708
 

Kind an der Autobahnraststätte von den eigenen Eltern vergessen

Während einer Pause auf einer Autobahnraststätte bei Limburg hatten Eltern ihre sechsjährige Tochter einfach vergessen. Das kleine Mädchen konnte sich nur noch daran erinnern, dass der Reisebus die Farben blau-weiß hatte.

Nachdem der Bus von der Polizei ausfindig gemacht wurde, herrschte rege Panik bei den Eltern, die immer noch nicht bemerkt hatten, dass ihre kleine Tochter fehlte. Dabei waren diese bereits 40 Kilometer entfernt.

Am Ende holte der Vater das wartende Kind ab und die Reise wurde fortgesetzt. Die Wartezeit wurde für das kleine Mädchen mit Getränken und Eis so angenehm wie möglich gemacht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Kind, Eltern, Raststätte, Vergessen
Quelle: www.focus.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kanada: Sieben Pinguine im Zoo in Calgary ertrunken
Niedersachsen: Familie hat in ihrem Haus 110 Weihnachtsbäume aufgestellt
München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2013 10:03 Uhr von NoPq
 
+15 | -4
 
ANZEIGEN
Herzlich Willkommen, liebes Sommerloch. Bist ja pünktlich zu den ersten Sonnenstrahlen aufgetaucht. Viel Spaß dir noch und eine erfolgreiche Saison wünsche ich!
Kommentar ansehen
07.06.2013 10:11 Uhr von blade31
 
+25 | -1
 
ANZEIGEN
Wieso hatten die Eltern Panik wenn sie noch gar nicht bemerkt hatten das die Tochter fehlt?
Kommentar ansehen
07.06.2013 10:30 Uhr von CrazyWolf1981
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Vielleicht ja auch absicht. Und dann haben sie panik bekommen weil sie ihr Kind wieder bekommen. Würde mich ja jetzt nicht wundert, da denen ja Jungs lieber sind als Mädchen (die sind ja normal nichts wert, sieht man ja immer wieder). Vielleicht wollten sie die Kleine einfach vergessen und hofften beim nächsten Kind auf einen Jungen.
Kommentar ansehen
07.06.2013 10:30 Uhr von owenhart
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Erinnert mich an Kevin allein in New York
Kommentar ansehen
07.06.2013 11:53 Uhr von PeterLustig2009
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
@blade
Als man ihnen sagte dass sie ihr Kind abholen können und denen auffiel dass die Tochter nicht mehr da war haben sie Panik bekommen..

Aber sich wahrscheinlich vorher gefreut wie Bolle dass das Kind so lieb im Bus ist :D
Kommentar ansehen
07.06.2013 11:54 Uhr von PeterLustig2009
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blade
Als man ihnen sagte dass sie ihr Kind abholen können und denen auffiel dass die Tochter nicht mehr da war haben sie Panik bekommen..

Aber sich wahrscheinlich vorher gefreut wie Rohrkönige dass das Kind so lieb im Bus ist :D
Kommentar ansehen
07.06.2013 11:58 Uhr von CripKiller
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Ich möchte mich jetzt nicht "rechts" äußern, aber schon komisch das es eine "Indisches" kleines Mädchen war. Womöglich also Indische Eltern und wir Wissen ja alle wieviel (aus deren Sicht) ein kleines indisches Mädchen in Indien Wert ist, die vergisst man halt einfach ausversehen.
Kommentar ansehen
07.06.2013 12:44 Uhr von Maedy
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich glaube das passiert im Schnitt 2-3 mal im Jahr,dass zumindest in den Medien so etwas aufgegriffen wird.Eltern vergessen Kind; Mann vergisst Frau;Opa vergisst Hund usw... Ich kenne auch einen Fahrer die nach einem Stopp an der Tankstelle seinen Chef vergessen hat...DAS ist eigentlich eine Nachricht wert :-)
Kommentar ansehen
07.06.2013 14:59 Uhr von spl4t
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Parents of the Year-Award.....

Beiden sollte man links und rechts mal ordentlich eine liegen lassen!
Kommentar ansehen
07.06.2013 15:24 Uhr von Kanga
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
ach...wer weiß was die für gedanken im kopf hatten..
wem ist das nicht mal passiert...das er was vergessen hat...

die werden jetzt aber immer drauf aufpassen..das das nie wieder passiert...
Kommentar ansehen
07.06.2013 16:50 Uhr von brustpilot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wenigstens hat sie eis bekommen ^^

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kindersex ade?: Manche Nazis würden gerne auch mal Sex mit einer echten Frau haben
Abartig: Deutschland/Tschehien - Deutsche kaufen Säuglinge für Sex!
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?