07.06.13 07:24 Uhr
 2.602
 

Forscher decken auf: Wie die Vögel ihren Penis verloren

Bei den Menschen, Säugetieren und Reptilien ist es zumeist sehr einfach festzustellen, ob der Nachwuchs ein Junge ist - man sieht nach ob der Nachwuchs einen Penis hat.

Die meisten Vögel wiederum besitzen keinen und jene wenigen, welche einen haben, haben einen besonders großen Penis. Zumeist reicht es beim Geschlechtsakt der Vögel, die Körperöffnungen aufeinanderzuhalten. Das könnte auch für eine rasche Beendigung des Aktes dienlich sein wenn sich ein Feind nähert.

Ein zu viel bei der Zellteilung, oder ein zu wenig beim Zelltod könnten der Grund für eine Unterentwicklung, oder gar dem Fehlen von Geweben oder Organen sein. Somit ist das Fehlen des Penisses bei Vögeln wohl genetisch bedingt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Penis, Entwicklung, Vogel, Zelle
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Orcas können den Großteil ihres Lebens keinen Nachwuchs bekommen
Digitalisiert: Der Nachlass Alexander von Humboldt ist online zugänglich
Australien: Erstmals konnten lebende Rote Seedrachen gefilmt werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
07.06.2013 08:09 Uhr von CripKiller
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Arme Vögel können nicht vögeln :D

Aber woher stammt dann eigentlich das Synonym "vögeln"?
Kommentar ansehen
07.06.2013 08:27 Uhr von FiesoDuck
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@CripKiller

Guckst du hier:
http://de.wikipedia.org/...
oder hier:
http://www.gutefrage.net/...

PS.: Dein erster Satz kam mir auch sofort in den Sinn. +
Kommentar ansehen
07.06.2013 09:36 Uhr von jjbgood
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
überschrift: "forscher decken auf" und text:"das oder das KÖNNTE vielleicht daran schuld sein"

super also nix aufgedeckt sondern nur eine vermutung aufgestellt... minus!
Kommentar ansehen
07.06.2013 10:26 Uhr von Kamper
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
bei vögeln ist es oft auch sehr einfach festzustellen, ob es ein männchen oder weibchen ist. bei wellensittichen erkennt man es an der farbe der wachshaut. ansonsten ist das männchen oft das schönere tier - wie bei uns menschen auch ;-)
Kommentar ansehen
07.06.2013 11:15 Uhr von PrinzAufLinse
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Kamper: "wie bei uns menschen auch ;-)"
Weil Frauen besser gucken als denken können.
Kommentar ansehen