06.06.13 20:55 Uhr
 266
 

Russland: Wladimir Putin lässt sich scheiden

Russlands Präsident Wladimir Putin hat sich Berichten des "Spiegels" zufolge von seiner Frau Ljudmila getrennt.

Dies haben die beiden bei einem Interview mit einem russischen TV-Sender nun offiziell bekannt gegeben. Bereits 2008 kamen Gerüchte über eine mögliche Trennung auf, was damals jedoch bestritten wurde.

Informationen der russischen Nachrichtenagentur Ria Novosti zufolge geschah die Trennung einvernehmlich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: NoPq
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Russland, Scheidung, Wladimir Putin
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"
Russlands Präsident Wladimir Putin beglückwünscht Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2013 21:13 Uhr von FrankCostello
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Der lässt sich scheiden...

Was ist denn das für ein Präsident .

War es das mit Mutter Russland erleben wir etwa das ende der Sowjetunion neu.
Kommentar ansehen
07.06.2013 01:16 Uhr von Perisecor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In einer Demokratie kommen Scheidungen immer schlecht.

Aber wer als russischer Präsident in Tschetschenien 99% der Stimmen bekommt, bei einer Gesamtstimmenanzahl von 107%, der übersteht auch das...
http://www.nytimes.com/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russlands Präsident Wladimir Putin lässt angeblich nuklearen Raketenzug bauen
Wladimir Putin in Rede an Nation:"In vielen Ländern herrscht zunehmend Anarchie"
Russlands Präsident Wladimir Putin beglückwünscht Donald Trump


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?