06.06.13 15:29 Uhr
 502
 

USA: Fischer fangen riesigen Makohai und stellen damit einen neuen Weltrekord auf

Vor der Südküste Kaliforniens haben Fischer einen Weltrekordfang gemacht. Ihnen ging ein riesiger Makohai ins Netz.

Der Raubfisch hatte eine Länge von 3,65 Meter. Der Umfang des Hais betrug 2,45 Meter und er wog 600 Kilogramm. Zwei Stunden dauerte der Kampf mit dem Hai, bis die Männer ihn an Bord hatten.

Mit diesem Fang stellten die Fischer einen neuen offiziellen Weltrekord auf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Weltrekord, Fischer, Hai, Fang
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Glitter Boobs" oder "Disco Tits"am "Coachella"-Festival neuster Trend
Psychologen entsetzt: Flüchtlinge sollen mit Kriegsbegriffen Deutsch erlernen
Oktoberfest: Drei von vier Biertrinkern bekommen Herzrhythmusstörungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2013 16:13 Uhr von shane12627
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
"Die Texaner wollen den Hai einem Forschungszentrum für wissenschaftliche Zwecke zur Verfügung stellen."

Nein, warum auch die Quelle anklicken?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heimlich in Filialen getestet: McDonalds legt Fast-Food-Klassiker neu auf
Österreichs Präsident: Alle Frauen sollten aus Solidarität Kopftuch tragen
Fußball: Brasilianischer Tormann muss wegen Mordauftrag erneut ins Gefängnis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?