06.06.13 14:56 Uhr
 198
 

Algerien: Türkischer Ministerpräsident Erdogan erhält Ehrendoktorwürde

Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan reist zur Zeit zu Staatsbesuchen in nordafrikanische Länder.

Beim Besuch Erdogans in Algerien wurde ihm die Ehrendoktorwürde der Universität von Algerien für seine "Dienste für die Menschheit" verliehen.

Um den Bereich Bildung zu verbessern, soll künftig mit den Ländern wie Ägypten, Jordanien und Algerien zusammengearbeitet werden. Hierfür lud Erdogan algerische Studenten in die Türkei ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Haberal
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Türkei, Ministerpräsident, Recep Tayyip Erdogan, Algerien, Würde, Ehrendoktor
Quelle: www.hurriyetdailynews.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Fraktionschef: Recep Tayyip Erdogan plant eine "islamistische Diktatur"
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
Recep Tayyip Erdogan lässt sich ungefragt auf Handys der Türken schalten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2013 15:03 Uhr von Captain-News
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
"Dienste für die Menschheit"

ich schmeiß mich weg :-)))))))))
[edit]

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Linken-Fraktionschef: Recep Tayyip Erdogan plant eine "islamistische Diktatur"
Recep Tayyip Erdogan bezeichnet Verschärfung der Reisehinweise als "bösartig"
Recep Tayyip Erdogan lässt sich ungefragt auf Handys der Türken schalten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?