06.06.13 12:49 Uhr
 467
 

Papst Franziskus vergleicht Nahrungsverschwendung mit Diebstahl von den Armen

Papst Franziskus hat die Wegwerfgesellschaft heftig kritisiert.

Das neue Katholische Oberhaupt verglich in seiner Rede das Verschwenden von Nahrung mit Diebstahl von den Armen.

Unser Konsumverhalten habe zu einer exzessiven und täglichen Verschwendung geführt und man schätze nicht mehr das, was man habe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Diebstahl, Papst Franziskus, Nahrung, Verschwendung
Quelle: www.telegraph.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Donald Trump will sich bei seinem Italien-Besuch mit Papst Franziskus treffen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
06.06.2013 13:49 Uhr von DerMaus
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Der Mann wird mir von Äußerung zu Äußerung sympatischer.
Kommentar ansehen
06.06.2013 16:14 Uhr von haggybear
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
Sagt jemand der mit den Klunkern an seiner Hand eine afrikanische Familie mehrere Jahre ernähren könnte.

Dann soll die Kirche doch mal ein Teil ihrer (gestohlenen) Reichtümer für die Ernährung der Armen aufwenden, anstatt mit dem Finger auf andere zu zeigen.

Diese scheiß Bigotterie der Kirche kotzt mich an....

[ nachträglich editiert von haggybear ]
Kommentar ansehen
06.06.2013 16:45 Uhr von JulioCesarr
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Im Vatikan wird natürlich nichts verschwendet....
Kommentar ansehen
06.06.2013 16:58 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Recht hat er, wenn ich an so manche Bäckereien denke die früher alte Ware einfach entsorgt haben statt sie an Suppenküchen etc. zu spenden muss ich ihm wirklich recht geben.

Dazu kommt noch das die Entsorgung kostet, das spenden an Hilfsbedürftige hingegen nicht.
Kommentar ansehen
06.06.2013 18:21 Uhr von das kleine krokodil
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@nochmalblabla
Tomatina heißt das fest http://de.wikipedia.org/...
Die Tomaten die dort geworfen werden sind überreif. Wobei natürlich die Frage ist warum die Tomaten überhaupt überreif werden konnten.
Auch interessant ist es übrigens bei Bäckerein http://www.idowa.de/...

Wobei natürlich auch die Packungsgrößen teilweise zu lebensmittel verschwendung führen. Wenn ich jeden morgen 2 Scheiben Toast Brot esse dann werden 2 Scheiben schimmelig (klar ich könnte mir auch abends mal nen toast machen, aber wenn ich es nur frühstücke wird es schlecht)
Klar ich könnte kleinere Packungen kaufen nur wird die 500g Packung für ca. 1,50€ verkauft während die 250g packung ca. 1,10€ kosten soll (golden toast butter toast falls jemand die preise googlen will).

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papst Franziskus: Flüchtlingslager wie KZ
Papst Franziskus: Es ist besser ein Atheist zu sein als ein habgieriger Christ
Donald Trump will sich bei seinem Italien-Besuch mit Papst Franziskus treffen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?