05.06.13 21:41 Uhr
 82
 

Recklinghausen: Navigationsgeräte aus 13 Autos gestohlen

Zwischen dem gestrigen Dienstag und dem heutigen Mittwoch wurden in Recklinghausen mehrere Autos aufgebrochen, die auf dem Gelände eines Autohändlers standen.

Insgesamt sind dreizehn PKW davon betroffen. Die unbekannten Täter stahlen aus den Autos die Navigationsgeräte und verursachten dabei einen Sachschaden in Höhe von mehreren Zehntausend Euro.

Die Polizei sucht nun nach den unbekannten Dieben und hofft auf Zeugenaussagen, um die Täter zu fassen.


WebReporter: promises
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Diebstahl, Recklinghausen, Navigationsgerät
Quelle: www.presseportal.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
IS-Poster mit blutigem Messer zeigt Wien als nächstes Terrorziel
Düsseldorf: Mann masturbiert bis zum Orgasmus in S-Bahn

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe
Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?