05.06.13 19:56 Uhr
 66
 

Kleine Sensation für Bamberger Diözesanmuseum: Bodeninstallation von Ai Weiwei

Im Bamberger Diözesanmuseum wird ab dem kommenden Wochenende eine Bodeninstallation des Künstlers Ai Weiwei zu sehen sein.

Die Installation "Five Raincoats holding up a star" ist ein Teil der Ausstellung "Circles". Hauptmerkmal der Ausstellung ist, dass sie vor historischer Kulisse zeitgenössische Kunst platziert.

Dies geschieht an 16 Orten in der Stadt Bamberg, so unter anderem auch im Diözesanmuseum. Vor dem sternenbestickten Mantel von Kaiser Heinrich II. wird also die Installation von Ai Weiwei zu sehen sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Ausstellung, Sensation, Bamberg, Installation, Ai Weiwei
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2013 20:06 Uhr von Strassenmeister
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Komisch,wenn ich meine Kleidung auf dem Boden liegen lasse bekomme ich Ärger mit meiner Frau.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?