05.06.13 14:18 Uhr
 2.018
 

Neue Diät: Ein Schmerzpflaster wird auf die Zunge genäht

In Beverly Hills hat der Schönheitschirurg Dr. Chugay eine neue Art der Diät erfunden. Zu diesem Zweck näht er ein spezielles Pflaster direkt auf die Zunge des Patienten. Die Nahrungsaufnahme wird dadurch so schmerzhaft, dass der Patient freiwillig auf das Essen verzichtet.

Ein spezieller Diätplan hilft dabei dem Abnehmwilligen. In diesem Plan sind dann Gerichte, die alle benötigten Nährstoffe enthalten, die ein Mensch zum Leben benötigt. Bis zu 13 Kilo im Monat kann man dadurch abnehmen.

Nach vier Wochen wird das 2.000 Dollar teure "miracle patch" dann wieder entfernt. "Ich habe nicht die Willensstärke, eine Diät durchzuziehen, also war das der einzige Weg", so eine Patientin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Schmerz, Diät, Zunge, Pflaster
Quelle: www.express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forscher alarmiert: Blaue Wolken über Antarktis ungewöhnlich früh zu sehen
Kacke am Dampfen: Hält Vogel-Kot die Arktis kalt?
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2013 14:27 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+15 | -1
 
ANZEIGEN
Meine Fresse...

Man kann sich satt essen, nur darf man nicht auf irgendwelche Spinner mit komplizierten, "hippen" Ernährungsplänen hören sondern einfach nur viel mageres Fleisch, dazu Gemüse/Obst , keine Kohlenhydrate, fertig.

Billig, einfach, macht satt, gesünder als jede andere Diät...


Aber wenigstens tut die Dummheit hier weh...
...und führt zu Mangelernährung.

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
05.06.2013 16:33 Uhr von Trolltech
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Warum nähen sich die nicht gleich den Mund zu? Sachen gibts...
Kommentar ansehen
06.06.2013 09:48 Uhr von Tauber85
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@ Jesus

Du bist lustig: Obst essen, aber keine Kohlehydrate.

Es gibt kein Obst ohne Kohlehydrate!
Kommentar ansehen
06.06.2013 12:36 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tauber

ne echt?...

Man soll sich nicht damit Vollstopfen bzw. sättigen sondern die Ernährung ergänzen bzgl. Vitamine; Avocados und Papayas enthalten außerdem fast nichts..
Ich wollt ja auch darauf hinaus keine radikale Diät zu machen sondern eine dauerhafte Ernährungsumstellung und der Verzicht auf jegliches Obst ist doch schon wieder Selbstgeißelung :D

Nudeln etc. sind das Problem, weil man davon einfach viel zu viel frisst....

Dennoch hast natürlich Recht; Confiteor quia peccavi nimis cogitatione, verbo, opere et omissione ;-)

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]
Kommentar ansehen
06.06.2013 12:39 Uhr von Jesus_From_Hell
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Affenjunge

Von ´nem Meskalintrip hat noch keiner abgenommen *g*

[ nachträglich editiert von Jesus_From_Hell ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

herzzerreißender Werbespot aus Polen rührt alle zu Tränen
Deutsche lieben Kindersex!
Israel bekommt Rüffel aus den USA


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?