05.06.13 14:00 Uhr
 719
 

Simone Ballack plant Eröffnung einer Hühnchen-Fast-Food-Kette namens "Chickeria"

Die Ex-Frau des Fußballprofis Michael Ballack, Simone Ballack, hat neue Karrierepläne.

Die 34-Jährige will eine Fast-Food-Kette eröffnen, in der es nur Hühnchengerichte geben soll.

Der Name für das in Kaiserslautern und später in München geplante Restaurant steht auch schon fest: "Chickeria". Bis 2017 soll es dann 15 weitere Filialen geben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hühnchen, Fast-Food-Restaurant, Simone Ballack
Quelle: www.wuv.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
08.06.2013 02:33 Uhr von Totes_Fleisch
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Boa, die Fotze ist echt das Letzte. Nimmt Michael Ballack ordentlich aus und als er "fiel" war sie froh, ihn endlich los zu sein - Natürlich nicht ohne ordentlich Kohle mit zu nehmen...

Vor solchen Weibern sollten alle Kerle mit Erfolg und Kohle gewappnet sein: Knallharte Eheverträge mit Gütertrennung!

Schließlich ist sie ja jetzt ein "Star" und eröffnet auch noch Restaurants, die dazu beitragen, das in diesem Fall Hühner zu noch mehreren brutal eingepfercht und geschlachtet werden. Ich könnt kotzen...!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?