05.06.13 13:55 Uhr
 74
 

Fußball: Kevin Anin von OGC Nizza droht nach Autounfall die Lähmung

Der Mittelfeldspieler des französischen Erstligisten OGC Nizza, Kevin Anin, ist bei einem Autounfall schwer verletzt worden.

Der 26-Jährige saß auf dem Rücksitz eines Pkw als dieser sich überschlug. Berichten zufolge erlitt der Spieler schwere Verletzungen an der Wirbelsäule und könnte halbseitig gelähmt bleiben.

"Die Situation scheint ziemlich ernst zu sein. Wir sind in großer Sorge", sagte Nizzas Generaldirektor Julien Fournier.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Autounfall, Fußballprofi, Lähmung, OGC Nizza
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?