05.06.13 12:11 Uhr
 416
 

Fußball: Deutschland will Europameisterschaft 2024 ins Land holen

Der Chef der Deutschen Fußball Liga (DFL), Christian Seifert, hat den DFB aufgefordert, sich für die Europameisterschaft 2024 zu bewerben.

"England hatte die EM 1996, Frankreich hat sie 2016. Und Russland hat die WM 2018. Ich denke, es spricht einiges dafür, sich für Deutschland starkzumachen und zu sagen: Wir wollen die EM 2024", so Seifert.

Im Zuge dessen könnte man auch endlich die Arenen im Lande renovieren und überholen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Deutschland, Land, Europameisterschaft
Quelle: www.spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
05.06.2013 16:16 Uhr von Podeda
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Top Idee (wenns unsere Welt, dann so noch gibt)

[ nachträglich editiert von Podeda ]
Kommentar ansehen
05.06.2013 23:07 Uhr von keakzzz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"endlich die Arenen renovieren"?

wieso denn endlich? was ist denn bitte anläßlich der WM 2006 vielerorts passiert?

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?