05.06.13 09:51 Uhr
 94
 

Jim Morrison wird Namenspate für ausgestorbene Echse

Jim Morrison, der Sänger der Band "The Doors", wird posthum Namenspate für eine ausgestorbene Echsenart. Die Tiere lebten vor rund 40 Millionen Jahren und waren ca. 1,80 Meter groß und knapp 30 Kilogramm schwer.

Der wissenschaftliche Name wird "Barbaturex morrisoni" (Morrisons bärtiger König) lauten. Forscher erhoffen, über die "Morrison-Echse" Rückschlüsse auf das Klima von damals ziehen zu können.

Sein bärtiges Aussehen verdankt die Echse einer Art Kinnlappen, der auch heutigen Echsen noch ein bärtiges Aussehen verleiht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Name, Echse, Jim Morrison
Quelle: www.krone.at
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?