04.06.13 14:37 Uhr
 4.907
 

Stefan Raab vertreibt Duschkopf über Butlers (Update)

Das Kölner Einrichtungshaus Butlers und der TV-Entertainer Stefan Raab haben zu Wochenbeginn den von Raab entwickelten neuen Duschkopf "Doosh" erstmals der Öffentlichkeit präsentiert. Bereits im Vorfeld war über die gestrige Premiere des TV-Machers als Erfinder berichtet worden.

So gab der Moderator bei der Präsentation unter anderem zum Besten, dass ihm die Idee für seine Erfindung bei einem Grillabend kam. Dann machte sich der 46-jährige ProSieben-Moderator daran, am Produkt zu feilen. Drei Jahre Entwicklungszeit dauerte es bis Raab mit "Doosh" zufrieden war.

Der Bumerang-förmige Duschkopf ist ab sofort in allen 160 Butlers-Filialen sowie im Online-Shop des Unternehmens erhältlich. Der Preis liegt bei 29,90 Euro. Zuletzt erhielt Raab prominente Unterstützung, Lena Meyer-Landrut warb für die Erfindung ihres Entdeckers (ShortNews berichtete).


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Rheinnachrichten
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Stefan Raab, Vertrieb, Duschkopf, Butlers
Quelle: www.koeln-nachrichten.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2013 14:37 Uhr von Rheinnachrichten
 
+11 | -12
 
ANZEIGEN
Da soll noch einer sagen, der Raab hätte nix drauf. Nicht schlecht. Auch wenn er mir nach wie vor unsympathisch daher kommt. An seiner Qualität als Multi-Funktions-Mann und Trüffelschwein gibt es nix zu mäkeln.

Deshalb hier ein weiteres Update!
Kommentar ansehen
04.06.2013 18:52 Uhr von One of three
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
@ aberaber

"du brauchst deine eigenen news nicht zu kommentieren. danke."

Wenn Du jemals eine News eingeliefert hättest würdest Du wissen, dass die Autorenmeinung nicht mehr wie früher im Newsbereich, sondern als erster Kommentar angezeigt wird.

Also: Dieter Nuhr ...
Kommentar ansehen
05.06.2013 00:33 Uhr von Pumba1986
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Ätzend diese "Hater-Gesellschaft"..
..seltsam das Raab seit mehr als einem Jahrzehnt einer der führenden Entertainer im deutschen Fernsehn ist, wenn er doch von allen so verabscheut wird.

Ich mag Raab, früher war er zwar "lustiger" weil man seine Art halt noch nicht so kannte. Aber das ist wohl überall so.

Meiner Ansicht nach sind die meisten der Leute die hier dauernd über Raab herziehen einfach nur Leute die nicht gönnen könne, Neider halt!
Kommentar ansehen
05.06.2013 00:50 Uhr von ms1889
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
der fleischer... mal wieder... irgendwie is der bissel dümlich. seine witze sind sinfrei, bzw flach...mir mißfällt der kerl total.
grohe hat sehr schöne billigere und funkionellere duschköpfe!!!

[ nachträglich editiert von ms1889 ]
Kommentar ansehen
05.06.2013 09:57 Uhr von Dr.Eck
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wer braucht sowas überhaupt ? Na das kann auch nur einer fragen der keine Frau, besonders mit längeren Haaren, kennt ;-) .. meine Freundin wird es ihm danken.

Zu Raab selbst ? TV war, als es nur Montags lief, richtig sehenswert. Heute schau ich mir das nicht mehr an, Quantität hat hier über Qualität gesiegt. Auch den Polittalk kann er sich sparen .. da sollte man ihm allerdings zu gute halten das er damit wohl viele Zuschauer erreicht die sich ansonsten mit dem Thema "Politik" nie befassen würden. Wenigstens etwas ! Alles andere, vor allem das Autofußball, ist aber immer sehr amüsant ! Auch "Schlag den Raab" finde ich sehr gut.
Kommentar ansehen
05.06.2013 11:54 Uhr von jschling
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
unglaublich so einen Schwachsinnsdreck "zu erfinden"

noch viel unglaublich wird allerdings sein, dass es garantiert genug Idioten gibt, welche 30 Euro für den Müll ausgeben :-((
is halt Raab - der könnt auch in ne Plastiktüte sche*ssen und als Öko-Knetball verticken, würden die Leute ebenfalls kaufen wie blöd

Als Klempner bin ich schon überrascht, dass offensichtlich viele Leute nicht in der Lage sind, ihren normalen Duschkopf unterhalb der Kopfhöhe zu plazieren. Bei soviel Idioten kann man nur von Glück reden, dass noch keiner unter seiner Dusche ertrunken ist
Kommentar ansehen
05.06.2013 18:31 Uhr von Kicsi
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Dieser Stefan Raab ist einfach ein Genie !
DIe (deutsche) Fernsehlandschaft kann froh sein, so einen begnadeten, und dazu noch hochintelligenten Entertainer zu verfügen.
Dieser Mann hat über Jahre so enorm viel geleistet, u.a. auch für deutschsprachige Pop-Musik, dass er, egal ob man ihn als Mensch mag oder nicht, erst mal große Anerkennung verdient.

Und dumm ist er sicher nicht, wie manche User hier meinen.
Nach dem Abitur studierte Raab fünf Semester Jura und absolvierte parallel dazu eine Metzger-Lehre, die er als bester Lehrling seines Jahrgangs in ganz NRW (!) mit einer glatten 1 und Auszeichnung absolvierte.
Hier ein paar seiner Auszeichnungen...
(Quelle: Wikipedia)

Fernsehen
• seit 2009 "Schlag den Star", Freitagabend Show, Pro7
• seit 2006 "Schlag den Raab", Samstagabend Show, Pro7
• seit 2006 "Die TV Total Pokerstars.de Nacht", Pro7
• seit 1999 "TV Total", wöchentliche Ausstrahlung, Pro7, seit 2001 Mo-Do
• 2011 "Eurovision Song Contest 2011", Moderation Halbfinal- und Finalshows, Gemeinschaftsproduktion Pro7/ARD
• 2011 "Unser Song für Deutschland", Gemeinschaftsproduktion Pro7/ARD
• 2010 „Unser Star für Oslo“, Gemeinschaftsproduktion Pro7/ARD
• 2007 "Mc Fit Fight Night", Moderation, Pro7
• 2005 "Comet-Verleihung", Moderation, Pro7
• 1996-1998 "Vivavision", Raabs eigene Sendung auf dem Musikkanal VIVA

TV Total Special Events
• seit 2005 „Die große TV Total Stock Car Crash Challenge”
• seit 2005 „Bundesvision Song Contest“
• seit 2004 „Das große TV Total Turmspringen”
• seit 2003 „Wok-WM“
• 2005/2009 „Bundestagswahl - Wir wählen schon heute!“
• 2009 „Deutscher Eisfußball Pokal 2009”
• 2008 „TV Total Autoball Europameisterschaft“
• 2008 „SSDSDSSWEMUGABRTLAD" (Stefan sucht den Superstar, der singen soll, was er möchte und gerne auch bei RTL auftreten darf), Casting Show
• 2007 2. Boxkampf gegen Regina Halmich
• 2006 „Der große TV Total Parallel-Slalom“
• 2005 „Die große TV Total Jazz Night-ein Abend mit Stil”
• 2004 „TV Total Springreitchampionat“, Aachen
• 2002 Eisschnelllauf-Rennen gegen Olympiasiegerin Claudia Pechstein
• 2002 „SSDSGPS“(„Stefan sucht den Super-Grand-Prix-Star“), Casting Show
• 2001 1. Boxkampf gegen Regina Halmich

Musik (Auszug)
• 2010 Produktion, Arrangement, Mix des Albums „My Cassette Player“ von LENA
• 2007 Produktion, Arrangement, Mix des Titelsongs "Denn es bist Du" des Bully Herbig Films "Lissy und der wilde Kaiser" gesungen von Max Mutzke
• 2007 Produktion, Arrangement, Mix des 2. Albums von Max Mutzke "...aus dem Bauch"
• 2005 Komposition der Songs/Produktion des Albums "Max Mutzke"
• 2004 Komposition, Interpretation und Produktion des Soundtracks zum Kinofilm "(T)Raumschiff Surprise" mit dem Hit "Space-Taxi"
• 2004 im Zuge seiner TV Total Castingshow "SSDSGPS" komponierte und produzierte er "Can´t wait until tonight" für die Teilnahme von Max Mutzke beim "Eurovision Song Contest 2004"
• 2002 Komposition, Interpretation und Produktion des Songs "Gebt das Hanf frei" feat. Shaggy
• 2001 Komposition, Interpretation und Produktion des musikalischen Hörspiels "Wir kiffen" (Gold)
• 2000 Teilnahme am Grand Prix d´Eurovision mit seinem Lied "Wadde Hadde Dudde Da" (Gold)
• 1999 Komposition, Interpretation und Produktion des Songs "Maschendraht-Zaun" (Gold, Platin und Dreifach-Gold)
• 1998 für Guildo Horn komponierte und produzierte er "Piep, piep, piep, Guildo hat euch lieb" für den Grand Prix d´Eurovision

...noch Fragen...?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sechs Monate nach dem Aus von TV Total: Stefan Raab hinterlässt eine Lücke
Stefan Raab überraschend als Schlagzeuger bei Udo-Lindenberg-Konzert
Facebook-Fake: Selbstmord-Nachricht über Stefan Raab sorgt für Aufregung


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?