04.06.13 12:55 Uhr
 2.747
 

Achtung vor "Movie4k": Seite verteilt laut Experten einen gefährlichen Virus (Update)

Vor kurzem wurde bekannt, dass die Streaming-Webseite "Movie4k" mit Schadsoftware in Verbindung gebracht wird, wovor die GVU warnt (ShortNews berichtete).

Jetzt hat das Internetportal "playnation" genaueres veröffentlicht. Konkret soll die Website einen Virus auf den PC bringen, welcher sich in Form von "iehighutil.exe" als Internet Explorer tarnt.

Ist diese Software einmal installiert, soll sie für den Betreiber Bitcoins berechnen. Nur wenige Anti-Viren-Programme wie Avast, F-Secure, Norton oder Bitdefender sollen die Installation verhindern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: spencinator78
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Update, Seite, Virus, Warnung, Streaming, movie2k.to
Quelle: playnation.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Cyber-Kriminalität: Deutsche fürchten Identitätsklau beim Onlineshopping
Windows 10 Update kann Internetzugang verhindern
Bluetooth 5.0: Finale Version verabschiedet

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2013 13:04 Uhr von Fireproof999
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Hahaha, kann ich nicht bezeugen. Besonders Avast hat nichts angezeigt. Meldungen von der GVU zu diesem Thema sind natürlich immer als äußerst "Seriös" zu betrachten.

[ nachträglich editiert von Fireproof999 ]
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:36 Uhr von AlphaTierchen1510
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Warum hat ein Virus immer einen seltsamen Namen wie "iehighutil.exe" da können die ja gleich "Virus.exe" hinschreiben.
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:42 Uhr von Lan93
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Auch auf kino.to etc. muss man halt immer sich umschauen und nicht bei jedem Stream wo steht "Plugin XXX fehlt" die .exe downloaden und installieren.
Kommentar ansehen
04.06.2013 14:34 Uhr von Graf_Kox
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Nice try GVU ;)
Kommentar ansehen
04.06.2013 15:33 Uhr von Gorli
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
@ Fireproof999: Avast? Lass halt gleich den Virenscanner weg, dann sparst du wenigstens noch die Leistung ein.
Kommentar ansehen
04.06.2013 16:04 Uhr von Dracultepes
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Was wird denn bei den Bitcoins berechnet? Die Oberfläche? Oder doch eher das Volumen?
Kommentar ansehen
05.06.2013 05:11 Uhr von Atze2
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
wer zu blöd ist seinen PC zu sichern hat auf Underground-Seiten eh nix verloren

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?