04.06.13 12:26 Uhr
 3.072
 

Vodafone will Kabel Deutschland übernehmen

Bereits im Februar sorgte Vodafone für Furore auf dem Markt, als von Übernahmeplänen von Kabel Deutschland die Rede war. Nachdem sich nun alles etwas gelegt hat, richtet der britische Mobilfunkanbieter offenbar wieder ein Auge auf Kabel Deutschland.

"Vodafone hat das Interesse nie wirklich verloren", so ein Insider. Die Börse reagierte dementsprechend mit einem Kursanstieg von Kabel Deutschland. Das Unternehmen ist nun 6,6 Milliarden Euro wert.

Kritische Marktbeobachter rechnen allerdings nicht mit einer Übernahme. Vodafone hat bereits mit der Deutschen Telekom Kooperationsverträge über die Nutzung des telekomeigenen Netzes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Übernahme, Vodafone, Kabel Deutschland
Quelle: de.reuters.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
04.06.2013 12:41 Uhr von shane12627
 
+21 | -6
 
ANZEIGEN
Bitte nicht. Ich will meinen KD Anschluss nicht kündigen.
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:06 Uhr von Zintor-2000
 
+11 | -2
 
ANZEIGEN
Würde doch passen. Vodafone und KD sind beides absolute Serviceverweigerer. Alles wird ausgelagert etc. also nur zu.
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:29 Uhr von ms1889
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
vodafone betreibt aktive zensur (sperren durch dns sperren), man muß sich dann als kunde fragen, ob man nicht kündigen sollte.
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:37 Uhr von Tuvok_
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Um Himmelswillen bitte nicht
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:41 Uhr von SN_Spitfire
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@ms1889
1. Quelle?

2. Man könnte solche DNS "Sperren" durch ein leichtes umgehen. (8.8.8.8)
Kommentar ansehen
04.06.2013 13:52 Uhr von vorlons world
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Saftladen Kabel Deutschland... ich habe immer wieder kein Internet, sogar das Telefon ist dann weg. Das dauert meist eine Woche. Ich kann nichts machen, ich habe denen sogar angeboten dass ich einen neuen Modem auf meine eigene Kosten kaufe. Nichts, kein Interesse. Saftladen...
Kommentar ansehen
04.06.2013 14:30 Uhr von vorlons world
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich weiss nicht... war bei der Telekom, Arcor, 1&1 und jetzt bei Kabel De. Am Anfang war alles OK, nur nach spätestens zwei Jahren geht der Ärger los. Dabei haben wir von KDe komplett neue Leitungen bekommen...
Kommentar ansehen
04.06.2013 19:22 Uhr von xHattix
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Bin absolut zufrieden mit KD.. Bester Anbieter den ich bisher hatte...
Über Servicewüste kann ich mich absolut ned beschweren.. im Gegenteil.. werd 2x pro Jahr angerufen und gefragt ob ich denn zufrieden bin und oder Stress mit mein Inet/Telefon habe.

Meine 100Mbit Leitung bringt mit 24/7 satte 12,3MB/Sek also 123Mbit grob umgerechnet...
Kein Grund zu klagen. Aber großen Grund zu hoffen, dass KD weiterhin so bleibt wie bisher...
Kommentar ansehen
04.06.2013 20:07 Uhr von ThomasHambrecht
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Dann doch besser zur Drosselkom mit ihrem IP-Fernsehen (Entertainment). Da weiß man, dass man ab Mitte des Monats kein Internet mehr hat, wenn man es nicht sorgsam Gigabit für Gigabit einteilt.
Besser aber als Vodafone, denn denen dreht die Drosselkom sicher auch bald den Hahn zu, wenn mehr als 100 User online sind.

Zu dem Kauf wird es nie kommen.
Kommentar ansehen
04.06.2013 21:18 Uhr von brainbug1983
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@xHattix
Das wäre aber SEHR grob umgerechnet...
12,3 MB/sek wären GENAU umgerechnet 98,4 mbit...
Kommentar ansehen
04.06.2013 22:29 Uhr von Bud_Bundyy
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Das wäre dann mal ein Konstrukt das der T-com entgegen treten kann. Kabel Deutschland kann nur besser werden.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Vodafone/Kabel Deutschland hat Kabelnetz wieder hergestellt
Vodafone/Kabel Deutschland: Sicherheitsleck bei 1,3 Millionen Routern
Vodafone übernimmt Kabel Deutschland und ändert im September den Markennamen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?