03.06.13 19:54 Uhr
 404
 

Peru: Mysteriöses Flugobjekt in Form eines "Delfins" gesehen

Aktuell häufen sich die Sichtungen von unbekannten Flugobjekten in Lateinamerika, wie zum Beispiel in Mexiko über dem Popocatepetl (ShortNews berichtete). Nun wurde auch über Peru ein Objekt gefilmt, welches mehrfach seine Form veränderte.

Der Fernsehsender "Frecuencia Latina" zeigte aktuell das Video von dem Objekt, welches anfangs die Form eines "Delfins" zu haben schien. Christian Ubillús, welcher das Video drehte, erklärte, dass er anfangs dachte, dies wäre eine Formation von Ballons.

Doch während des rund zehn minütigen Videos habe das mysteriöse Objekt mehrfach die Form verändert, daher könne es sich nicht um Ballons gehandelt haben. Experten sagen gegenüber dem Fernsehsender, dass die Häufigkeit der UFO-Sichtungen in Lateinamerika aktuell auffallend zunehme.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Peru, Delfin, Sichtung, Flugobjekt
Quelle: latina-press.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dortmund: Studiengang "Flüchtlingshilfe" ins Leben gerufen
US-Forscher stellen Sperma-Check per Smartphone vor
Kinderwunsch: Tausende Frauen kaufen Eizellen im Ausland

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2013 19:58 Uhr von montolui
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
...das ist der Wal aus StarTrek IV - Zurueck in die Gegenwart...
Kommentar ansehen
03.06.2013 20:54 Uhr von NapfKarl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Oh, ist es so weit?

"Macht’s gut, und danke für den Fisch"

[ nachträglich editiert von NapfKarl ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?