03.06.13 18:18 Uhr
 254
 

Kino: Die Arbeit an "Blade Runner 2" geht weiter

Lange war es ruhig um "Blade Runner 2". Jetzt gibt es wieder Neuigkeiten zu vermelden. Michael Green wird das Drehbuch verfassen. Er machte sich einen Namen durch den Film "Green Lantern" oder TV-Serien wie "Heroes" und "Smallville".

Ein erster Entwurf von Hampton Fancher ("Blade Runner") liegt bereits vor. Ridley Scott wird wie beim Original wieder Regie führen.

Ob Harrison Ford wieder als Rick Deckard zu sehen sein wird, ist wohl noch nicht ganz unter trockenen Tüchern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: richy7
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kino, Arbeit, Blade Runner 2
Quelle: www.cinefacts.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Bei Dreharbeiten zu "Blade Runner 2" ist ein Arbeiter ums Leben gekommen
"Blade Runner 2": Kinostart wohl schon im nächsten Jahr
"Blade Runner 2": Robin Wright wohl eine der weiblichen Hauptdarsteller

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2013 18:27 Uhr von montolui
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
..mit Harrison Ford muss der Film aber "Blade Sneaker" heissen...
Kommentar ansehen
03.06.2013 19:55 Uhr von FamousK
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
IN trockenen Tüchern, oder UNTER Dach und Fach...

Ich lass mich überraschen (liebe das Original), aber Green Lantern und Smallville lassen mich nichts Gutes erhoffen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ungarn: Bei Dreharbeiten zu "Blade Runner 2" ist ein Arbeiter ums Leben gekommen
"Blade Runner 2": Kinostart wohl schon im nächsten Jahr
"Blade Runner 2": Robin Wright wohl eine der weiblichen Hauptdarsteller


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?