03.06.13 17:27 Uhr
 89
 

Orthesen helfen bei gezerrten Bändern und Verstauchungen besser als Verbände

Orthesen sind Stützkorsagen, welche bei gezerrten Bändern und Verstauchungen besser helfen als Verbände und Bandagen. Die Orthesen stellen das betroffene Gelenk oder auch die Wirbelsäule komplett ruhig.

Diese medizinischen Produkte sind mit Plastik verstärkt und verfügen meist über Bestandteile wie Zügel, Bügel, und Stäbe sowie einstellbare Gelenken und Scharniere. Allerdings sind diese Produkte verschreibungspflichtig.

Der Herstellerverband für medizinische Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel Eurocom erklärte, dass die Orthesen bessere Wirkungen erzielen als normale Bandagen, welche auch im Supermarkt gekauft werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Hilfe, Wirkung, Korsage, Verstauchung
Quelle: www.onmeda.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japan: Stadt klebt Demenzkranken QR-Codes auf Fingernägel
Studenten stellen Martin Shkrelis HIV-Medikament für zwei Dollar her
Schottland will Frauen aus Nordirland kostenlose Abtreibungen anbieten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

One Finger Challenge - die besten Nacktbilder aus dem Nackttrend
Lettland: Sex am Freiheitsdenkmal - Touristenpaar muss 250 Euro Bußgeld zahlen
Abartig: Deutschland und Tschehien streiten wegen Kindersex!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?