03.06.13 17:27 Uhr
 93
 

Orthesen helfen bei gezerrten Bändern und Verstauchungen besser als Verbände

Orthesen sind Stützkorsagen, welche bei gezerrten Bändern und Verstauchungen besser helfen als Verbände und Bandagen. Die Orthesen stellen das betroffene Gelenk oder auch die Wirbelsäule komplett ruhig.

Diese medizinischen Produkte sind mit Plastik verstärkt und verfügen meist über Bestandteile wie Zügel, Bügel, und Stäbe sowie einstellbare Gelenken und Scharniere. Allerdings sind diese Produkte verschreibungspflichtig.

Der Herstellerverband für medizinische Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel Eurocom erklärte, dass die Orthesen bessere Wirkungen erzielen als normale Bandagen, welche auch im Supermarkt gekauft werden können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Hilfe, Wirkung, Korsage, Verstauchung
Quelle: www.onmeda.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kinderärzteverband für Pflichtimpfung gegen Masern
Krankenkassen-Vergleich: "Focus" verklagt AOK, die nicht mitmachen will
Innocent-Smoothies wegen Plastikteilen in Flaschen zurückgerufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Öffentliche Fahndung nach S-Bahnschläger
Dunkelziffer: Circa 5200 Flüchtlinge in Deutschland noch nicht erfasst
"Game of Thrones": Erfinder der Dothraki-Sprache lehrt nun an Eliteuni Berkeley


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?