03.06.13 15:34 Uhr
 1.989
 

Fußball: Leihgeschäft - Borussia Dortmund buhlt um ägyptisches Riesentalent

Dass Jürgen Klopp in seiner Position als Cheftrainer nicht zuletzt ein herausragendes Händchen für Talente hat, ist bereits zur Genüge bekannt. Das neuste Objekt seiner Begierde heißt Saleh Gomaa und steht noch beim ägyptischen Verein Enppi unter Vertrag. Er absolvierte nun ein Probetraining beim BVB.

Mohamed Saad, Co-Trainer der U20-Nationalmannschaft Ägyptens verriet schon, dass ein Leihgeschäft zwischen Borussia Dortmund und dem 19-jährigen Feintechniker perfekt sei. Außer Dortmund soll auch Manchester United an Gomaa interessiert gewesen sein.

Es wird davon ausgegangen, dass der Vertrag des BVB mit Gomaa eine Kaufoption beinhalten wird. Der 19-Jährige gilt als eines der größten Talente des afrikanischen Fußballs und wurde bereits beim Afrika-Cup der U20-Mannschaften zum wertvollsten Spieler des Turniers gewählt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Raskolnikow
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Borussia Dortmund, Vertrag, Ägypten, Leihgeschäft, Saleh Gomaa
Quelle: www.fussballtransfers.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sprint-Star Usain Bolt trainiert demnächst mit Borussia Dortmund
Fußball/Bundesliga: HSV mit deftiger Heimniederlage gegen Borussia Dortmund
Fußball: BVB verweigert Matthias Ginter Wechsel zum VfL Wolfsburg


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?