03.06.13 11:52 Uhr
 475
 

"Catch the Millionaire" wird der "Bachelor" auf ProSieben

Wolfgang Link, Sendechef bei ProSieben, möchte nun das Erfolgskonzept von RTL und "Der Bachelor" übernehmen und eine eigene Show bringen. Der Name wird "Catch the Millionaire" lauten und im August auf Sendung gehen.

Bis auf wenige Details ist bei ProSiebens Ableger nahezu alles gleich. Der größte Unterschied dürfte die drei Männer sein, die bei ProSieben an den Start gehen.

RTL kontert 2014 mit "Mama Mia", einer weiteren Dating-Sendung, in der Mütter ihren attraktiven Single-Kindern helfen können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: George Taylor
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: ProSieben, Sendung, Bachelor, Catch the Millionaire
Quelle: www.quotenmeter.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
03.06.2013 12:00 Uhr von call_me_a_yardie
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Der Bachelor und ein Erfolgskonzept ???

Hahahahahahahahahahahahahahaha

Selten so gelacht....

und die nächste Trash Sendung im TV bald kann ich das Kabel - Fernsehen abmelden, weil ich keinen Sender mehr schauen kann dal überall nur noch das gleiche läuft.... SCRIPTED REALLITY oder irgendwelche Sendungen wo sich Chayas gegenseitig anzicken da anscheinend mittlerweile alle Frauen an Minderwertigkeitskomplexen leiden....
Kommentar ansehen
03.06.2013 12:45 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Noch mehr visueller Klärschlamm auf den Privaten

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?