02.06.13 18:19 Uhr
 274
 

Fußball: RB Leipzig steigt nach Remis gegen die Sportfreunde Lotte in die 3. Liga auf

RB Leipzig wird in der nächsten Saison in der Profiliga spielen. Die Leipziger besiegten auch im zweiten Relegationsspiel die Mannschaft der Sportfreunde Lotte. Allerdings fiel der Sieg denkbar knapp aus.

Nach 90 Minuten führen die Sportfreunde Lotte mit 2:0, dem gleichen Ergebnis, mit welchem die Leipziger das Hinspiel gewannen. Es ging also in die Verlängerung.

In der 95. Minute gab es ein Eigentor der Sportfreunde Lotte durch Willers, in Minute 110 machte dann Stefan Kutschke durch einen verwandelten Foulelfmeter den Aufstieg der Leipziger perfekt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kamimaze
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Aufstieg, 3. Liga, RB Leipzig, Sportfreunde Lotte
Quelle: www.welt.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2013 18:22 Uhr von Borgir
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wurde auch Zeit.
Kommentar ansehen
02.06.2013 18:34 Uhr von Bierpumpe1
 
+3 | -5
 
ANZEIGEN
Der nächste von der Industrie gemachte Retortenverein auf dem weg nach oben.ich hoffe die schaffen es nie in die erste Bundesliga.
Kommentar ansehen
02.06.2013 18:34 Uhr von knollenbovist
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Leider! So ein Dreck gehört nicht mal in den Fußball!
Kommentar ansehen
02.06.2013 18:42 Uhr von tipico
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Yeeees ein Jahr noch dann 2. Liga
Kommentar ansehen
02.06.2013 22:48 Uhr von Sonny61
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
RB Markranstädt hat es endlich geschafft den seit 3 Jahren praktizierten Profifußball von der Theorie in die Praxis umzusetzen.

Reife Leistung - Gratulation

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?