02.06.13 17:17 Uhr
 3.055
 

"Daily Mail": Adolf Hitler und seine Wehrmacht konsumierten Aufputsch-Drogen

Laut einem Pressebericht der britischen "Daily Mail" sollen deutsche Wehrmachtssoldaten während des zweiten Weltkrieges über 200 Millionen Tabletten Pervitin konsumiert haben, um länger wach zu bleiben. Pervitin ist heute besser bekannt unter dem Namen "Crystal Meth".

Bei dieser Droge handelt es sich um Methamphetamin, welches Albträume, Schwindel, Schweißausbrüche, Halluzinationen und psychische Störungen verursachen kann.

Auch Adolf Hitler soll die Droge konsumiert haben. Jedoch ließ er sich die Droge intravenös durch seinen Leibarzt verabreichen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Captain-News
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Adolf Hitler, Pille, Wehrmacht, Crystal Meth, Daily Mail
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunau: Geburtshaus von Adolf Hitler wird eine "neutrale Nutzung" erhalten
Donald Trump verwendete bei Wahlkampf denselben Slogan wie Adolf Hitler
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

17 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
02.06.2013 17:32 Uhr von Lornsen
 
+36 | -1
 
ANZEIGEN
ohne Adolf läuft gar nichts mehr in der Medienwelt. es ist alles so lächerlich!
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:37 Uhr von Cheshire
 
+17 | -0
 
ANZEIGEN
Sämtliche dieser Informationen finden sich tatsächlich in dem Wikipedia Eintrag für N-Methylamphetamin und das schon seit recht langer Zeit, incl. der Pervetin-Abhängigkeit Hitlers.
Shortnews hat also einen Focus-Artikel zusammengefasst, der über einen DailyMail Artikel berichtete, der wiederum Informationen nutzte die bereits lange bekannt waren...
Sorry wenn ich das so sage aber irgendwie erschließt sich mir der "News" Anteil daran dann nicht so ganz - was allerdings keine Schuld von Captain-News ist...
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:38 Uhr von HelgaMaria
 
+16 | -3
 
ANZEIGEN
Das ist doch allgemein bekannt. Damals war das Zeug noch legal in jeder Apotheke erhältlich, nicht nur Soldaten haben es konsumiert.

Auch bei Erstbesteigungen von Bergen kam es zum Einsatz. Pervetin gab es nicht nur als Tablette, sondern auch in Riegeln zum Essen.

Panzerschokolade nannte man es. Ich glaube aber nicht, dass Pervetin gleich Crystal Meth ist. Pervetin ist eine Zutat davon, es wird bei einem chemischen Vorgang mit anderen Stoffen vesetzt und das ergibt das Crystal.

Es gilt inzwischen als gefährlichste Droge der Welt, neben Heroin natürlich. Das Suchpotential ist unglaublich. Ich habe es selbst mehrmals konsumiert und lasse nun strikt die Finger davon, was nicht leicht war.

Ich rate jedem ab, es auch nur zu probieren. Habe zwei Menschen daran kaputt gehen sehen, so will man nicht enden.

[ nachträglich editiert von HelgaMaria ]
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:39 Uhr von -Count-
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
Auch im Vietnamkrieg war das Zeug noch der Renner, also absolut nichts Neues und keineswegs auf die Wehrmacht bzw. den Adolf beschränkt.
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:43 Uhr von Cheshire
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@HelgaMaria

"Anschließend wurde Methamphetamin 1938 unter der Marke Pervitin von den Temmler-Werken in den Handel gebracht, die auch heute noch die Marke halten.[12]"

"N-Methylamphetamin, auch Methamphetamin oder Metamfetamin genannt (umgangssprachlich abgekürzt Meth oder Crystal), ist ein hochwirksames, (halb)synthetisches Stimulans auf Amphetaminbasis."

finde die Gemeinsamkeit...

Sind übrigens Zitate aus http://http:/...

Sorry es Dir so sagen zu müssen aber Pervetin war definitiv Crystal Meth...
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:45 Uhr von HelgaMaria
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@ Cheshire

Danke für den Hinweis. Ich war nicht sicher, deswegen habe ich "ich glaube" geschrieben.

[ nachträglich editiert von HelgaMaria ]
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:45 Uhr von Bildungsminister
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Man muss sich doch nur mal Aufnahmen, insbesondere des späteren Adolf Hitler ansehen. Dort kann man klar Symptome von Drogenmissbrauch erkennen, z.B. extrem Überdrehtheit und Nervosität. Ich würde auch mal behaupten, dass es nicht nur eine Droge war, sondern das dort konsumiert wurde, was der Medikamentenschrank hergab.

Wahrscheinlich kann man als Schlächter und Verbrecher auch nur so Nachts schlafen.
Kommentar ansehen
02.06.2013 17:45 Uhr von Richy1
 
+9 | -9
 
ANZEIGEN
Nur weil sie die besten und mutigsten Soldaten der Welt waren,werden sie schlecht gemacht
Kommentar ansehen
02.06.2013 19:07 Uhr von Rechthaberei
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Schlaflos im Krieg - Die pharmazeutische Waffe:

http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
02.06.2013 19:39 Uhr von smogm
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, was für eine Neuigkeit...warum nennt man Crystal-Meth wohl "Hitler-Speed"?

[ nachträglich editiert von smogm ]
Kommentar ansehen
02.06.2013 23:44 Uhr von Child_of_Sun_24
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Das steht doch schon ewige Zeiten auf der Wikipedia Seite ueber Crystal Meth.
Kommentar ansehen
03.06.2013 09:18 Uhr von Graf_Kox
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Diese News findet sich hier jedes Jahr wieder. Vielleicht sollten die Checker mal etwas Hitler Speed schnüffeln um wach zu werden ;)
Kommentar ansehen
03.06.2013 13:59 Uhr von mennimalone
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
wann verstehen die regierungen endlich, dass sie gegen konsum von substanzen aller art nicht ankämpfen können.
die drogenpolitik ist genauso lächerlich wie der versuch die hilflosigkeit aller politiker zu vertuschen und einen auf "wir haben alles im griff" zu machen.
drogen sind einfach eine tatsache der gesellschaft und werden immer eine rolle spielen. wer welche nehmen will, macht das, ob mit erlaubnis oder ohne. das ist einfach fakt.
Kommentar ansehen
06.06.2013 17:46 Uhr von mcdar
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Das tragische ist, die heutigen Anhänger der Nazis sind auch so drauf, und zwar ohne Psychopharmaka.
Kommentar ansehen
10.06.2013 21:16 Uhr von CrazyCatD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie viele hier schon schreiben keine News da schon lange bekannt. Früher war das Zeug halt unter dem Namen Jabba geläufig, ansonsten Wikipedia weiß (fast) alles:

http://de.wikipedia.org/...
Kommentar ansehen
11.06.2013 09:54 Uhr von JustMe27
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist weder neu noch sonderlich spektakulär...
Kommentar ansehen
08.09.2013 21:11 Uhr von AbusBambus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das ist lange bekannt und nicht wirklich eine "News"...

Refresh |<-- <-   1-17/17   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Braunau: Geburtshaus von Adolf Hitler wird eine "neutrale Nutzung" erhalten
Donald Trump verwendete bei Wahlkampf denselben Slogan wie Adolf Hitler
Recep Tayyip Erdogan setzt Israels Politik mit der von Adolf Hitler gleich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?